How can we resist you?Die besten Modetrends aus Mamma Mia zum Nachstylen

Mamma Mia – here we go again! Wieder einmal sind wir ganz verrückt nach ABBA und dem Film, dem die Kult-Band als Inspirationsquelle diente.  Die Rede ist vom zweiten Teil des Erfolgs-Musicals Mamma Mia, der letzte Woche in den Kinos anlief und mit auf eine (vor allem modisch) bunte Zeitreise nimmt.

Nicht nur holen wir also alte ABBA Platten aus dem Keller, sondern sehnen uns ebenso nach der quirligen Mode der 70er Jahre. Doch nicht nur aus träumerischen Mode-Gründen ist der Film es wert, sich genau anzusehen – die nostalgischen Outfits lassen sich einfacher in deine Sommergarderobe integrieren, als du vielleicht denkst!

 

Modetrends aus Mamma Mia: Outfit Inspiration von Donna und Co. zum Nachstylen

Maxi Röcke – auf zwei Arten

Chic oder Boho: Donna und Tanya stylen ihren Maxirock ganz verschieden
Chic oder Boho: Donna und Tanya stylen ihren Maxirock ganz verschieden 
Foto: Universal

Der Maxirock ist bereits seit einigen Saisons nicht mehr aus unserer Sommergarderobe wegzudenken.

Wer ihn für seinen Boho-Charme liebt, der wird in der jungen Donna das perfekte Hippie-Vorbild finden: Farbige Peasant-Röcke kombiniert sie mühelos mit geblümten Oberteilen, jugendlichem Schmuck und Beachwaves.

Doch auch eine erwachsenere Version des Maxirocks hat sich in diesen Sommer durchgesetzt: Die junge Tanya scheint diesen Look bereits in den späten 70ern perfektioniert zu haben und kombiniert edle Blumenmuster mit Seidenoberteilen und Kettengürteln (ein weiterer Sommertrend 2018!).

Die neuen Maxiröcke: So erwachsen sehen sie jetzt aus.

Donnas Look zum Nachstylen:

 

Tanyas Look zum Nachstylen:

 

Donnas Signature Look: Der Overall

Niemals ohne ihren Overall: Donnas Signature Look
Niemals ohne ihren Overall: Donnas Signature Look
Foto: Universal

Sie machen immer wieder ein Comeback und das aus gutem Grund: Overalls sind nicht nur leicht zu kombinieren, sondern auch besonders entspannt zu tragen.

Im Film ist nicht nur Donna in ihrem Signature Look zu sehen, sondern auch ihre Tochter Sophie.

Für den Look á la Donna Sheridan am besten zu einem Overall in knalligem blau greifen und dann mit einer geblümten Bluse in Kontrastfarben kombinieren.

Tipp: Wer sich vom Overall zu sehr in seine Kindheit zurückversetzt fühlt, der erzielt einen ähnlich sorglosen Effekt mit dem allseits beliebten Jumpsuit – der ist zwar nicht ganz so retro, aber genauso komfortabel.

Donnas Look zum Nachstylen:

 

Hier gibt’s Jumpsuits im Mamma Mia Style:

 

Denim on Denim on Denim

Gewagtes Bühnenoutfit: Der Denim Komplett-Look
Super Trooper Lights finden dieses Outfit sofort: Der Denim-Komplett-Look ist ein echter Hingucker
Foto: Universal

Nicht nur im Jahre 2018 können wir ohne unsere Jeans nicht Leben. Auch zu Hochzeiten von Levi Strauss und Co. war man verrückt nach dem Material. Bester Beweis dafür: Donna and the Dynamos, die im Film für ihr Bühnenoutfit kurzerhand auf den Komplettlook inklusive Flare-Jeans setzen. Mehr ist schließlich mehr!

Wem das zu viel ist, der erzielt einen ähnlichen Retro-Effekt mit der Kombination aus der Lieblings-Jeansshorts oder Mom Jeans und einer Jeansjacke im gleichen Farbton.

So kombinierst du Flare-Jeans richtig.

Donna and the Dynamos’ Bühnenoutfit für den Alltag:

 
 

Streifen mal anders

Die neuen Streifen kommen im Retro-Look daher
Wie die Mutter so die Tochter. Donna und Sophie wissen: Die neuen Streifen kommen im Retro-Look daher!
Foto: Universal

„Streifen im Sommer? Groundbreaking!“ wie Meryl Streep vermutlich in einer anderen ikonischen Rolle sagen würde.

Während auch minimalistische Streifen auf natürlicher Leinenkleidung ein großer Trend bleibt, gibt Mamma Mia dem beliebten Muster ein Retro-Update: Während Sophie in einem quergestreiften Strick-Poncho in Regenbogenfarben zu sehen ist, gehen Donna and the Dynamos in den 70er Jahren sogar noch einen Schritt weiter: Eines ihrer Bühnenoutfits involviert bunt gestreifte Komplettlooks, die uns neidisch werden lassen.

Mix and Match: So geht 2018 Streifenmix.

Bunte Streifen zum Nachshoppen:

 

Strohhüte

Tanya trug den Strohhut schon bevor er in war
Ob sie die geheime Muse von Jacquemus ist? Tanya trug den Strohhut schon bevor er in war 
Foto: Universal

In jedem Sommer scheint ein Strohhut ein Selbstgänger zu sein. Doch vor allem in diesem Jahr waren sie buchstäblich die Stars der Saison und erlangen Kult-Status. Das glamouröse Stilvorbild aus dem Mamma Mia Cast? Donnas Freundin Tanya, die bereits in den späten 70ern Fan der oversized Strohhüte war.

Glamouröse Strohhüte zum Nachshoppen:

 
Kategorien: