It's a wrap!

Die schönsten Ideen zum Geschenke nachhaltig verpacken

Du möchtest die Umwelt schonen und deine Geschenke nachhaltig verpacken? Wir stellen die schönsten umweltfreundlichen Geschenkpapieralternativen vor, mit denen du Umwelt und Klima schonen kannst.

Geschenke nachhaltig verpacken
Geschenke nachhaltig verpacken: Ideen & Tipps Foto: iStock/Bogdan Kurylo

Weihnachten steht vor der Tür und somit graut es manchen sicherlich auch schon vor der riesigen Menge und den Tonnen Geschenkpapier an Heiligabend. Aber dies lässt sich ganz einfach vermeiden: mit Geschenkpapieralternativen. Aber ganz klar: Geht es darum Geschenke nachhaltig zu verpacken, denken die meisten in erster Linie an altes Zeitungspapier. Dem muss jedoch nicht so sein – wir stellen umweltfreundliche Alternativen vor, mit denen du von nun an deine Geschenke nachhaltig verpacken kannst. 

Wie kann man nachhaltig Geschenke verpacken?

Beispielsweise mit den schönen Geschenktüchern von Nastami. Die nachhaltige Verpackung für Geschenke kommt in einem tollen Weinrot, ist wiederverwendbar und enthält gleich fünf Tücher, die du zum Einpacken nutzen kannst. Die Geschenktücher bestehen aus Baumwolle und haben jeweils die Maße 75 x 75 Zentimeter. Klassisches Geschenkpapier ist also nicht mehr notwendig – die Tücher können individuell gebunden werden, sodass du Geschenke verschiedenster Größen nachhaltig verpacken kannst. 

Im Überblick: 

  • quadratisches Tuch als Ersatz für Geschenkpapier

  • Inhalt: 5 Stück

  • Maße: 75 x 75 cm

  • unnötigen Müll sparen

  • Geschenkverpackung wiederverwenden

  • Zero Waste

Geschenke nachhaltig verpacken: Weitere Ideen um Verpackungen und Müll zu sparen

Nicht nur Baumwolltücher dienen als Alternative zur klassischen Geschenkverpackung. Im Folgenden stellen wir dir weitere Ideen zum nachhaltigen Geschenkeverpacken vor. Tipp: Runde das Ganze mit nachhaltigen Geschenkideen ab und du schonst gleich auf doppelte Weise die Umwelt und das Klima.

Graspapier-Geschenkpapier mit Dschungel-Motiv als Verpackung

Von Jung Schöner Verpacken gibt es das süße Graspapier mit Dschungel-Motiven als Geschenkverpackung. Das Geschenkpapier ist hochwertig verarbeitet, recycelbar, nachhaltig sowie plastikfrei und umweltfreundlich. Für etwa 20 Euro bekommst du gleich sechs Rollen, sodass du für Weihnachten, Geburtstage, Ostern und sonstige Geschenke-Gelegenheiten erst einmal gewappnet bist. 

Im Überblick: 

  • Graspapier zum Einpacken

  • für Weihnachtsgeschenke und andere Anlässe

  • ökologisches Geschenkpapier mit Dschungel-Motiven

Ökologisches Graspapier-Geschenkpapier für Weihnachtsgeschenke

Passend zu Weihnachten gibt es von Benza Öko-Geschenkpapier, das aus Graspapier gefertigt wird. Zwar entsteht hierdurch auch Müll nach dem Auspacken – aber zumindest aus Naturmaterial, das recycelbar und umweltfreundlich ist. Das Geschenkpapier ist folienfrei verpackt, mit Tinte auf Wasserbasis gefärbt und zeugt von hochwertiger Qualität. Zudem bekommst du fünf Rollen mit verschiedenen Weihnachtsmotiven. 

Im Überblick: 

  • Graspapier-Geschenkpapier statt alte Zeitung zum Verpacken

  • reicht auch für größere Geschenke aus – Set aus 5 Rollen

  • nachhaltig und recycelbar

Aufodara Stoff zum Geschenke nachhaltig verpacken

Von Aufodara gibt es eine besonders schöne Geschenkverpackung zu Weihnachten – nämlich kunterbunt bedruckten Baumwollstoff in verschiedenen Größen, den du zum Ein- und Auspacken nutzen kannst. Beim nächsten Mal einfach wiederverwenden und somit jede Menge Papiermüll sparen. Sollte das nachhaltige Geschenkpapier einmal dreckig geworden sein, kannst du die Tücher bei 30 Grad in der Waschmaschine reinigen. 

Im Überblick: 

  • besonders schöne Idee zum Geschenke verpacken und dekorieren

  • Tipp: bei Verschmutzung einfach in der Waschmaschine reinigen

  • wiederverwendbar und demnach auch nachhaltig

  • Inhalt: 10 Stück

Geschenksäckchen aus Baumwolle von Papierdrachen

Auch eine tolle Idee zum Verpacken von Geschenken sind die Geschenksäckchen von Papierdrachen. Mit weihnachtlichem Design und praktischem Zugband kannst du deine Geschenke nachhaltig verpacken und festlich dekorieren. Die Baumwoll-Säckchen sind in verschiedensten Ausführungen erhältlich und können in vier verschiedenen Größen bestellt werden – je nachdem, was du verpacken möchtest. 

Im Überblick: 

  • Geschenke nachhaltig verpacken mit Baumwollsäckchen

  • Geschenkpapieralternative aus Stoff

  • verschiedene Designs und Größen erhältlich

Recycling-Papier zum Geschenke nachhaltig verpacken von Dabelino

Von Dabelino gibt es beidseitig bedrucktes Recycling-Papier mit hübschem Tannen-Motiv, um Geschenke nachhaltig zu verpacken. Im Set enthalten sind vier weihnachtliche Papier-Bögen im Format von 42 x 59 Zentimetern sowie vier Geschenkanhänger. Das Weihnachtspapier besteht zu 100 Prozent aus Recyclingpapier und spart im Vergleich zur klassischen Frischfaser bis zu 70 Prozent Wasser und 60 Prozent Energie. Also empfiehlt es sich, wenn es zwangsläufig Geschenkpapier sein muss, zumindest auf eine Variante aus Recyclingmaterial zu setzen. 

Im Überblick: 

  • ohne Plastik- und Aluminiumbeschichtung

  • blickdicht und reißfest

  • recyclebar

  • Made in Germany

  • doppelseitig

Wie kann man ein Geschenk ohne Geschenkpapier verpacken?

Verschiedene Möglichkeiten, um Geschenke nachhaltig zu verpacken, haben wir dir hier im Überblick vorgestellt. Natürlich kannst du auch selbst kreativ werden. Hier ein paar Tipps und kreative Ideen:

  • alte T-Shirts oder alte Stoffreste umnähen

  • Öko-Kraftpapier selbst bemalen und dekorieren

  • alte Zeitung verwenden und Geschenkpapier selbst basteln

  • Altpapier für Geschenke weiterverwenden

  • leere Gläser als Verpackung nutzen und je nach Belieben bemalen oder dekorieren

Ist Packpapier nachhaltig?

Im Vergleich zu klassischem Geschenkpapier ist Packpapier wahrscheinlich nachhaltiger, da es sich einfacher recyceln lässt. Dennoch kommen viele Ausführungen mit Beschichtung und müssen komplett neu hergestellt werden. Demnach – sofern es zwangsläufig Packpapier sein muss – empfehlen wir, auf ökologisches Kraftpapier zu setzen oder Recyclingpapier zu nutzen, da hier Wasser und Energie eingespart werden können. 

Video: Weihnachtsdüfte selber machen: 5 einfache Anleitungen >>

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.