BabynamenGriechische Vornamen: Die schönsten Varianten für Mädchen und Jungen

Griechische Begriffe prägen auch die deutsche Sprache, aber wusstest du, dass es ganz zauberhafte Vornamen aus Griechenland gibt, die zugleich auch alltagstauglich sind? Das sind unsere Favoriten unter den griechischen Babynamen für Mädchen und Jungen.

Griechenland, die Heimatstätte der Mythologie, verzaubert uns mit wunderschönen Vornamen. Egal, ob für Mädchen oder für Jungen, die südeuropäischen Namen begeistern uns, da sie außergewöhnlich und harmonisch zugleich klingen. Wenn du auf der Suche nach einem besonderen Babynamen bist, wirst du bei den griechischen Namen also definitiv fündig.

Das sind unsere Favoriten für Mädchen und Jungen.

 

Die schönsten griechischen Vornamen für Mädchen

Wenn du auf der Suche nach einem schönen weiblichen Babynamen bist, sind diese griechischen Vornamen die perfekte Wahl:

Sofia

Dieser Namen ist definitiv einer unser absoluten Lieblingsnamen für Mädchen und dann hat Sofia auch noch eine so tiefsinnige Bedeutung. Der griechische Name steht nämlich für Weisheit.

Athina

Ein Name für eine starke Frau: Athina steht für "die Kämpferin".

10 schöne kurze Mädchennamen für starke Frauen

Helena

Helena wird in Deutschland immer beliebter, aber zählt zum Glück noch nicht zu den Namen, die jedes Kind hat. Ein Geheimtipp also, der uns auch mit seiner positiven Bedeutung überzeugt, denn Helena kann mit „die Strahlende“, „die Sonnenhafte“ oder „die Schöne“ übersetzt werden.

Alexia

Die Kurzform von Alexandra bedeutet "die Beschützerin" und ist viel besonderer als die lange Variante des griechischen Vornamens.

Eleni

Die meisten griechischen Mädchennamen enden auf "a", aber eine zauberhafte andere Variante haben wir trotzdem noch gefunden: Eleni. Der Vorname klingt einfach süß und hat mit "die Leuchtende" auch noch eine wunderschöne Bedeutung.

Russische Babynamen: Die schönsten Varianten für Jungen und Mädchen

 

Die schönsten griechischen Vornamen für Jungen

Griechische Jungennamen sind außergewöhnlich und trotzdem tragbar. Das sind unsere Favoriten:

Yanis

Yanis ist einer der bekannteren griechischen Vornamen, aber trotzdem besonders. Die griechische Abwandlung des biblischen Namens Johannes hat mit "Jahwe ist gnädig" auch eine religiöse Bedeutung.

Linos

Die griechische Version von Linus ist unbekannter, aber nicht weniger schön. Der Jungenname stammt aus der griechischen Mythologie und wird mit "der Klagende" übersetzt.

Nikos

Nikos ist die Kurzform des griechischen Vornamens Nikolaos und heißt "Sieg des Volkes". Nikos ist eine tolle Alternative zum häufiger verwendeten finnischen Jungennamen Niklas.

Finnische Babynamen: Die schönsten Vornamen für Mädchen und Jungen

Alexios

Der altgriechische Vorname Alexios ist das männliche Pendant zu Alexia und heißt somit "der Beschützer".

Elion

Die meisten griechischen Jungennamen enden auf "os". Da macht Elion eine Ausnahme. Wir lieben nicht nur den Klang, sondern auch die Bedeutung, denn Elion steht für "Sonne" und "Sonnenschein".

Noch mehr Inspiration für Babynamen gefällig? Dann stöbere doch mal in diesen Artikeln:

Spanische Vornamen für Jungen und Mädchen​

Französische Vornamen für Jungen und Mädchen: Tolle Inspirationen mit schönem Klang​

Schöne keltische Vornamen: Unsere Top 5 für Mädchen und Jungen​

Kategorien: