Einfach & günstigHonigwasser mit Zimt zum Abnehmen: Das leckere Diät-Rezept

Schnell abnehmen und die Fettverbrennung ankurbeln, dabei kann dir Honigwasser mit Zimt helfen! So bereitest du das süße Getränk zu. 

Inhalt
  1. Honigwasser mit Zimt als Abnehmhelfer
  2. Zutaten für das Honigwasser mit Zimt
  3. Zubereitung des Schlankwassers
  4. Warum wirkt das Honigwasser?

 

3 Zutaten ins Glas und die Pfunde purzeln davon: Wie verbrennt man Kalorien, indem man rumsitzt und nichts tut? Richtig: indem man das Richtige trinkt! Und ganz ehrlich: Wer möchte nicht gerne mit Süßem abnehmen? Schon zwei Zutaten reichen aus, um aus einem Glas mit stillem Wasser einen Fettkiller zu zaubern. Lecker ist er übrigens auch noch: Der Honig gibt dem Wasser die perfekte Portion Süße und der Zimt rundet das Getränkt geschmacklich ab. 

 

Honigwasser mit Zimt als Abnehmhelfer

Manchmal ist das mit dem Stoffwechsel und dem Schweinehund gar nicht so einfach. Für Sport keine Zeit und auch sonst fällt das Abnehmen schwer, da dein Stoffwechsel zu langsam ist? Glücklicherweise gibt es Lebensmittel, die den Stoffwechsel ein bisschen ankurbeln können und uns damit beim Projekt Abnehmen behilflich sind. Für dich darf es auch gerne süß sein? Gerne, denn auch mit Süßem kannst du abnehmen. Klar, auf Kiloweise Schokolade sollten wir eher verzichten. Doch Süße an sich schadet nicht beim Abnehmen! Besonders schnell und günstig ist ein selbstgemixter Drink mit den Zutaten Honig und Zimt. Wahrscheinlich hast du die Zutaten nämlich schon sowieso zu Hause - perfekt! So kannst du gleich starten und das leckere Schlankwasser einfach mal selber ausprobieren. Alles was du dafür brauchst ist ein Glas, einen Wasserkocher, die Zutaten und einen Löffel. 

 

Zutaten für das Honigwasser mit Zimt

  • 230 ml gekochtes Wasser
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel Zimt
Honigwasser mit Zimt zum Abnehmen: So geht's
Für das Schlankwasser benötigst du nur die Zutaten Honig und Zimt und schon kann das Abnehmen mit Süßem beginnen.  
Foto: ALEAIMAGE/iStock
 

Zubereitung des Schlankwassers

1. Zimt in das leere Glas kippen.

2. Wasser im Wasserkocher zum Kochen bringen. Den Zimt mit heißem Wasser übergießen.

3. Erst wenn das Wasser Trinktemperatur erreicht hat, fügst du den Honig hinzu und verrührst den Drink mit Hilfe des Löffels.

4. Trink die Hälfte davon warm vor dem Schlafengehen.

5. Die andere Hälfte packst du in den Kühschrank und tinkst sie morgens kalt auf leeren Magen. Achtung: Das Getränk NICHT wieder erhitzen!

Lies auch:  Schnell abnehmen mit der Honig-Diät

 

Warum wirkt das Honigwasser?

Honig enthält Vitamine, Mineralsalze und Aminosäuren, die den Schlaf regulieren, Stress reduzieren und eine abführende Wirkung haben. 

Zimt enthält sekundäre Pflanzenstoffe, die den Blutzuckerspiegel senken und so die Fettverbrennung steigern. Zusätzlich weisen Studien nach, dass schon geringe Mengen Zimt die Blutfettwerte senken.

Auch super für die Figur und einen hübschen Knackpo: Treppenlaufen - hart, aber effektiv!

 

(ww7)

Mehr Tipps, Rezepte und Infos von WUNDERWEIB bekommst du direkt auf dein Handy mit unserem What‘s-App-Newsletter

Wunderweib-LeserInnen, die diesen Artikel gelesen haben, haben sich auch dafür interessiert:

Kategorien: