Stylischer Babybauch Meghan Markle: Ihre schönsten Schwangerschafts-Outfits

Meghan Markle ist schwanger! Seit der royalen Hochzeit der Schauspielerin mit Prinz Harry haben wir auf diese Nachricht gewartet. Jetzt ist es endlich soweit und wir sind so gespannt auf das Schwangerschafts-Styling der modebewussten Herzogin. In unserer Bildergalerie findest Du immer die schönsten und aktuellsten Schwangerschafts-Outfits der Herzogin von Sussex.

Umstandsmode ist ja so eine Sache für sich, aber irgendetwas sagt uns, dass Meghan Markle uns auch in anderen Umständen mit lässiger Eleganz und viel Stil begeistern wird. Ob mit Babybauch oder ohne: Die Herzogin von Sussex weiß einfach, wie Fashion geht und wir lieben es, uns etwas von ihren bezaubernden Looks abzuschauen.

Hier findest du noch eine Bildergalerie zu Meghans Outfits: Ihre besten Looks und einfache Ideen zum Nachstylen 

 
 

Meghan Markle Outfits: Das Einmaleins

Meghan Markles ist nicht erst für ihr Styling bekannt, seit sie Herzogin ist. Natürlich sind seit der Hochzeit mit Prinz Harry alle Augen auf sie gerichtet, doch auch zuvor fiel die Suits-Darstellerin immer wieder mit lässiger Eleganz und stylischen Outfits auf, die jedoch nie abgehobene High-Fashion, sondern vielmehr tragbares Modebewusstsein zeigten.

Wer Meghans Stil liebt, kann sich freuen, denn ihre Outfits folgen in den meisten Fällen diesen Basics, die auch in einem nicht royalen Alltag ganz einfach angewendet werden können:

  1. Nicht mehr als 3 verschiedene Farben miteinander kombinieren.
  2. Neutrale Töne geben den Ton an, einzelne Stücke können mit einer auffälligen Farbe Akzente setzen.
  3. Weniger ist mehr: Klassische Mode lässt sich am besten lässig-elegant stylen. Rüschen, Volants, Spitze oder auffällige Muster? Eher nicht…
  4. Mantel und Blazer werten jedes noch so schlichte Outfit auf und machen es zum Hingucker.
  5. Midi-Liebe: Kleider und Röcke in Midi-Länge zeigen die Knöchel und sind aufregend weiblich, ohne sexy zu schreien.
  6. Kronjuwelen-Fehlanzeige: Wenig filigraner Schmuck sorgt für schöne Details und zurückhaltende Akzente.
  7. Schlichte Schuh-Schönheit: … und Qualität geht vor Quantität. Klassische Pumps und Ballerinas machen besonders mit vorne spitzer Form jeden Look perfekt, während Sneaker und Gummistiefel für interessante Stilbrüche sorgen, wenn die Umstände es erfordern.
  8. Plus Gürtel – denn mit ihm sehen Taillen einfach wunderschön weiblich aus.

Noch mehr über Meghans Style und wie auch du ihn ganz einfach tragen kannst, erfährst du hier

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
Beliebte Themen und Inhalte