Body-ShapingPralinentaschen adé: Übungen für straffe Achseln

Problemzone Pralinentaschen – die kleinen Fettdepots im Bereich der Achseln zeigen sich, wenn du die Arme eng an den Körper legst. Doch wie wird man diese unschönen Wülste wieder los? Mit unseren fünf Übungen sind deine Achseln endlich wieder straff.

Viele Frauen sind genervt von ihren Pralinentaschen, aber ratlos, wie sie unschönen Wülste loswerden oder zumindest verkleinern können. Mit unseren fünf Übungen machst du deinen Pralinentaschen den Gar aus.

 

Problemzone Pralinentaschen: Was ist das eigentlich?

Wenn du ein enges Kleid trägst oder die Arme an den Körper presst, zeigt sich ein kleiner Wulst direkt vor den Achseln. Dieses Mini-Problemzönchen nennt man Pralinentaschen. Training allein reicht meist nicht. Da Problemzonen wie Pralinentaschen immer dann entstehen, wenn zu viel Fettgewebe vorhanden ist, wirken Training und Ernährungsumstellung in der Kombi am besten. Übungen, die die Schultern, Arme und den oberen Rücken gezielt herausfordern, wirken auch gegen diese kleinen Fetteinlagerungen.

Langfristig schlank und fit: Die 7 besten Diäten

 

Fünf Übungen für straffe Achseln

Mit unseren fünf Übungen werden deine Achseln straff und Pralinentaschen sind endlich Geschichte. Mache jeweils so viele Wiederholungen, bis die Muskeln leicht zu brennen beginnen. Die Anzahl steigert sich dann automatisch ganz schnell. Wiederhole jede Übung dreimal. Das beste Ergebnis erreichst du, wenn du drei Tage pro Woche trainierst. 

Liegestütz: der Fitness-Allrounder

Der Liegestütz ist eine tolle Übung für schöne Arme und für straffe Achseln.

Problemzone Pralinentaeschchen Liegestuetz

Nur nicht aufgeben. Am Anfang schafft man meist nur sehr wenige Liegestütze. Einfach weitermachen!

Foto: iStock

So funktioniert die Übung gegen Pralinentaschen:

  • Leg dich auf den Boden. 
  • Die Hände positioniere so, dass sie neben den Schultern liegen, drücke dich jetzt hoch, bis die Arme gestreckt sind.
  • Po, Rücken, Schultern, Nacken und der Kopf bilden dabei eine gerade Linie.
  • Anfänger können zunächst die Beine anwinkeln und sich auf die Knie stützen.
  • Mache so viele Wiederholungen wie möglich.

Krafttraining für Läufer: Diese 4 Übungen sind genau richtig

Trizepstraining gegen Pralinentaschen

Wer einen gut trainierten Trizeps hat, hat auch schöne Arme, daher ist die folgende Übung ideal für straffe Achseln.

Problemzone Pralinentaeschchen Trizeps

Geht immer und fast überall: kleine Übungen für den Trizeps.

Foto: iStock

So funktioniert die Übung für straffe Achseln:

  • Nutze eine Bank, ein Sofa oder den Rand deiner Badewanne. 
  • Stelle dich mit dem Rücken davor und positioniere deine Hände auf der Kante.
  • Die Arme sind gestreckt.
  • Jetzt verlagerst du dein Gewicht komplett auf die Hände und beugst die Ellenbogen so, dass der Po Richtung Boden geht.

Am Rücken abnehmen: Bye bye, Rückenfett!

Mit Hanteln gegen die kleinen Fettpölsterchen

Never change a winning team! Gewichte und straffe Arme gehören zusammen und auch gegen die Pralinentaschen wirkt der Sport-Klassiker.

Problemzone Pralinentaeschchen Hantel
Sieht leicht aus, ist es aber nicht. Achte darauf, dass deine Handgelenke auch in einer Linie mit den Händen und Schultern sind. So verhinderst du Gelenkprobleme.
Foto: iStock

So funktioniert die Übung gegen Pralinentaschen:

  • Stell dich gerade hin, nimm in jede Hand eine Hantel, eine Wasserflasche oder eine Packung Mehl. 
  • Halte die Arme auf Schulterhöhe seitlich ausgestreckt, solange du kannst.

Sanduhrfigur bekommen: Diese drei Übungen helfen dir dabei

Bizepstraining gegen Pralinentaschen: für rundum schöne Arme

Wer seinen Bizeps trainiert, bekommt schönere Konturen und geht gleichzeitig gegen die kleinen Fettdepots an den Achseln vor.

Problemzone Pralinentaeschchen Hantel Bizeps
Tschüs, Pralinentaschen. Mit Hanteltraining kommen die Arme und auch die Achseln wieder in Form. 
Foto: iStock

So funktioniert die Übung für straffe Achseln:

  • Setze dich hin, nimm eine Hantel oder eine ähnlich schweres Gewicht wie zwei Wasserflaschen oder zwei Packungen Mehl in die Hände. Wichtig: Beide Gewichte sollten gleich schwer sein.
  • Winkle den Arm so an, dass Oberarm und Unterarm einen rechten Winkel bilden.
  • Jetzt bewegst du die Hantel in Richtung Schulter. Anschließend wieder zurück zum rechten Winkel.

Armtraining für Frauen: Bye, bye Winkearme

Stretching für lange, definierte Muskeln

Dehnung gehört zu jedem Workout, denn nur damit können die Muskeln und Sehnen geschmeidigt bleiben.

Problemzone Pralinentaeschchen Stretching

Nach dem Krafttraining kommt die Stretchingeinheit

Foto: iStock

So funktioniert die Übung für straffe Achseln:

  • Halte erst den linken Arm mit angewinkeltem Ellenbogen über den Kopf.
  • Greife dann dein linkes Handgelenk und dehne den Arm so weit es für dich möglich ist. 
  • Halte die Spannung für dreimal 30 Sekunden. Dann die Seite wechseln.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Kategorien: