Lese-Tipp!

Psychothriller Bücher: Bestseller, Tipps und Empfehlungen

Top 6 der spannenden Krimis, Romane und Kriminalgeschichten: Die besten Psychothriller-Bücher, die du lesen musst!

Psychothriller Bücher: Bestseller und Lese-Tipps
Psychothriller-Bücher: Zu spannend, um sie aus der Hand zu legen. Foto: iStock/ Nastasic

Spannung, Nervenkitzel und ein verborgenes Geheimnis, das es zu lüften gilt – bei manchen Lesern darf es beim abendlichen Lesevergnügen ruhig richtig schaurig und düster sein. Wem normale Krimis nicht genug sind, könnten Psychothriller gefallen. Sie handeln oft von verstörenden Handlungen, Gewalt, Verbrechen und haben einen unvorhersehbaren Ausgang. Für all jene, denen es gar nicht gruselig genug sein kann, haben wir eine Bestenliste der Psychothriller vorbereitet. Trigger-Warnung impliziert, lesen auf eigene Gefahr!

Du bist nicht so die Leseratte und möchtest unsere Buch-Empfehlungen flexibel unterwegs testen? Dann könnten die Hörbücher von Audible das Richtige für dich sein. >> Hier Mitglied werden.

Unser Lesetipp und Favorit: Sebastian Fitzek Playlist

"Playlist", der Thriller-Bestseller von Autor Sebastian Fitzek: Eine 15-Jährige verschwindet auf dem Heimweg zur Schule – zunächst scheinbar spurlos. Als ihre Mutter einen Privatermittler mit ihrer Suche beauftragt, stößt dieser auf die Musik-Playlist, mit der die Tochter ihre Lieblingslieder hörte. Doch diese scheint nach ihrem Verschwinden verändert worden zu sein. Könnte die Playlist verschlüsselte Hinweise über ihren Aufenthaltsort geben? Was sie alle noch nicht wissen: Die Spuren führen zum absoluten Albtraum. Autor Sebastian Fitzeks Geniestreich verstrickt seine gewohnt ausgeklügelte Schreibe mit 15 bekannten Songs berühmter Interpreten wie Beth Ditto, Silbermond und Rae Garvey zu einem stimmigen Gesamtbild, das spannender und schauriger nicht sein könnte.

Was ist ein Psychothriller?

Ein Psychothriller-Buch verbindet die Literatur-Elemente Roman, Krimi und psychologische Elemente miteinander. Das Wort Thriller leitet sich vom Englischen „thrill“ ab, das übersetzt für Spannung und Nervenkitzel steht. Gemeint sind also äußerst spannende Bücher, die uns den Nervenkitzel geben.

Beste Thriller: Bücher, die du lesen musst

Du suchst die besten Psychothriller für schlaflose Nächte? In unserer Psychothriller-Bestenliste wirst du sicher fündig:

Jilliane Hoffman: Cupido

Jilliane Hoffmans internationaler Bestseller-Roman "Cupido" greift die zeitlose Angst alleinlebender Frauen auf: abends alleine in die Wohnung zurückkehren und dort von einem Psychopathen erwartet zu werden. Die Staatsanwältin C.-J. Townsend wird mit einer Anklage eines Serienkillers betraut. Als sie dem Straftäter, der von den Medien „Cupido“ genannt wird, begegnet, wittert sie ein unschönes Wiedersehen. Sie ist sich sicher, dieser Mann ist vor Jahren bei ihr eingebrochen und hat sie auf grausamste Art gefoltert und vergewaltigt. Ist endlich die Zeit für Vergeltung und verdiente Rache gekommen? Doch lange kann sich die Frau nicht in Sicherheit wiegen, denn die scheinbar schicksalhafte Begegnung mit Cupido soll sie zum erneuten Opfer machen, wenn auch nicht so, wie es erst scheint. Eine Geschichte über Stalking, Vergewaltigung und der bleibenden Narben, die sie hinterlassen.

Jussi Adler Olsen: Erbarmen

Stell dir vor, du erwachst in einer Art Kellerverließ und hörst eine Lautsprecherstimme sagen: „Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag, Merete. Du bist jetzt hier seit 126 Tagen, und das ist unser Geburtstagsgeschenk: Das Licht wird von nun an ein Jahr lang eingeschaltet bleiben. Es sei denn, du weißt die Antwort: Warum halten wir dich fest?“ Bestseller-Autor Nummer 1, Jussi Adler Olsen, ist mit seinem Psychotriller "Erbarmen" ein Meisterwerk der Spannung gelungen. Das Buch ist so erfolgreich, dass mittlerweile neun Bänder aus der Carl-Mørck-Reihe erschienen.

Søren Sveinstrup: Der Kastanienmann

Bekannt von Netflix: "Der Kastanienmann" von Autor Søren Sveinstrup ist ein packendes Psychothriller-Buch, das einen nicht mehr loslässt. Im Zentrum der Geschichte wird die nackte Leiche einer jungen Frau im Wald gefunden – über ihr hängt eine Figur aus Kastanien. Auf ihnen die Fingerabdrücke eines ermordeten Mädchens. Zwei Kommissare ermitteln in dem Fall und gehen den Morden in Kopenhagen und Umgebung auf den Grund. Doch dann wird erneut eine Leiche gefunden, daneben ein Kastanienmann… Unser Fazit: Nicht abschrecken lassen von den 600 Seiten! Das Buch ist ein Spiegel-Bestseller und schnell verschlungen.

Arno Strobel: Mörderfinder

Ein spannender Thriller des deutschen Schriftstellers Arno Strobel: "Mörderfinder – Die Spur der Mädchen". Max Bischoff ist Fallanalytiker und lehrt nach seiner Zeit beim KK 11 in Düsseldorf an einer Polizeihochschule. Eigentlich möchte er die Spurensucher von Morgen ausbilden, doch sein Know-how führt ihn dennoch immer wieder zu neuen Fällen. In Band 1 der Max-Bischoff-Reihe bittet ein verzweifelter Vater den Analytiker um seine Hilfe. Seine Tochter Leni ist vor sechs Jahren auf dem Schulweg verschwunden. Jetzt taucht der Schulranzen des Kindes auf. Bischoff muss der Sache nachgehen.

Joy Fielding: Home Sweet Home

Bestseller-Autorin Joy Fielding schreibt in ihren Romanen von Alltag, Leben und Tod und zieht damit Leser auf der ganzen Welt in den Bann. "Home Sweet Home" handelt von einer Familie, die nach einem traumatischen Ereignis nach Florida zieht. In Palm Beach Gardens erhoffen sie sich in einem idyllischen Vorort Ruhe und Sicherheit. Doch alles kommt anders: Der Ehemann der Protagonistin Maggie verlässt sie, in der Nachbarschaft ereignet sich Seltsames. Als eines Morgens ein Schuss fällt, bricht die heile Welt nun vollends zusammen.

Warum sind Psychothriller Bücher so beliebt?

Das Genre Thriller und Psychothriller nimmt stetig an Beliebtheit zu. Filme und Bücher dieser Art führen regelmäßig die Bestellerlisten an. Doch was macht sie so beliebt? Warum möchten Menschen zur Unterhaltung über Folter, Gewalt und Mord lesen? Im Grunde appellieren Thriller-Bücher an die Urängste des Menschen, etwa Entführung, Vergewaltigung und Mord. Während diese Ängste im Alltag meist eine Nebenrolle spielen, führt ein solches Buches diese in einen nahbaren, realen Kontext. Durch spannende Elemente und komplexe Handlungsstränge wird der Leser dazu angeregt, mitzudenken und gedanklich über den Ausgang der Geschichte zu spekulieren. Schreck- und Überraschungsmomente wecken Emotionen und führen zur Ausschüttung der Stresshormone Adrenalin und Cortisol. Was einige um jeden Preis zu verhindern versuchen, empfinden andere als unterhaltsam - letztendlich ist es reine Geschmackssache und Typfrage.

Die besten Bücher

Ob erotische Bücher, die du kennen solltest, oder weitere fantastische Werke aus bestimmten Genres – wir haben für euch die besten Bücher zusammengestellt >>

Liebesgeschichten | meistverkaufte Bücher | beste Bücher aller Zeiten | beste Fantasy-Bücher | historische Romane Bestseller | gute Bücher für Frauen | Bücher, die man gelesen haben muss |

Was sind beliebte Psychothriller-Autoren?

Die besten Thriller-Autoren im Überblick:

  • Jilliane Hoffman

  • Simon Beckett

  • Sebastian Fitzek

  • Romy Hausmann

  • Cody McFadyen

  • Arno Strobel

  • Jussi Adler-Olsen

  • Andreas Winkelmann

  • Michael Robotham

  • Ellen Sandberg

  • Joy Fielding

  • Stephen King

  • Smoky Berrett