BrotzeitSandwich-Toast-Rezepte: Vom Club-Sandwich bis vegetarisch

Eine Brotzeit muss nicht immer langweilig sein, denn unsere Sandwich-Toast-Rezepte sind Abwechslung pur! Zudem sind sie knusprig, warm, leicht gemacht und jeder Bissen ein Genuss …

Inhalt
  1. Club-Sandwich-Rezept im French Style
  2. Pastrami-Sandwich-Rezept mit Thunfischmayonnaise
  3. Vegetarische Sandwiches: Orientalisch, würzig & warm
  4. Sandwich-Toast-Rezept nach italienischer Art

Wir haben vier verschiedene Sandwich-Toast-Rezepte, die dich deine üblichen Schnitten vergessen lassen. Von Club-Sandwich, über Pastrami bis zu einer vegetarischen Sandwich-Variante – wir haben sie alle.

Pide Rezept: 3 gefüllte türkische Brotschiffchen

 

Club-Sandwich-Rezept im French Style

Unser Club-Sandwich mit Hähnchen, Käse und Tomaten ist ein kleines Türmchen.
Unser Club-Sandwich mit Hähnchen, Käse und Tomaten ist ein kleines Türmchen des guten Geschmacks.
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Für vier Personen brauchst du:

  • 4 EL Salat-Mayonnaise
  • 1 TL grober Senf
  • 0,5 TL getrockneter Estragon
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Spritzer Zitronensaft
  • 1 Römersalat
  • 2 Stiele Basilikum
  • 2 Tomaten
  • 2 rote Zwiebeln
  • 250 g Hähnchenfilet
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • 8 große Scheiben Toastbrot
  • 15 g Butter
  • 16 Scheiben Käse

So funktioniert es:

  1. Verrühre in einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Senf sowie Estragon miteinander. Anschließend mit Salz, Cayennepfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  2. Wasche den Salat und schleudere ihn anschließend trocken. Basilikum waschen und trocken tupfen. Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchenfilet von beiden Seiten 3 bis 4 Minuten scharf anbraten, dann mit Salz sowie Pfeffer würzen. Warm halten. Speck in einer Pfanne knusprig braten, ebenfalls warm halten.
  4. Toastscheiben goldbraun anrösten und vier von ihnen mit Butter bestreichen. Die anderen vier Brotscheiben mit Estragoncreme bestreichen, mit Salat, Zwiebeln, Tomaten, Käse, Fleisch und Basilikum zu einem Turm schichten und mit der gebutterten Toastscheibe abschließen.

Pizza Toast: 3 Rezeptvarianten für den schnellen Snack

 

Pastrami-Sandwich-Rezept mit Thunfischmayonnaise

Ein Pastrami-Sandwich ist ein Klassiker aus Amerika, doch mit Sauerkraut wird es noch besser.
Ein Pastrami-Sandwich ist ein Klassiker aus Amerika, doch mit Sauerkraut wird es noch besser.
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Für vier Personen brauchst du:

  • 195 g Thunfisch im eigenen Saft (Dose)
  • 3 EL Mayonnaise
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Ciabatta
  • 370 g geröstete Paprika
  • 30 g Rauke
  • 125 g Sauerkraut
  • 300 g Pastrami-Aufschnitt

So funktioniert es:

  1. Lasse den Thunfisch in einem Sieb abtropfen, anschließend zusammen mit der Mayonnaise in ein hohes Gefäß geben, mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.
  2. Schneide das Ciabatta in vier etwa gleich große Stücke, halbiere sie im Anschluss der Länge nach und röste die Schnittflächen in einer Pfanne ohne Fett für gut 1 Minute an.
  3. Gieße die Paprika in ein Sieb und lasse sie gut abtropfen. Wasche die Rauke und tupfe sie trocken. Die untere Brothälfte mit der Thunfischmayonnaise bestreichen und mit Sauerkraut, Paprika, Pastrami sowie Rauke belegen. Die oberen Brothälften aufsetzen.

Für alle, die lieber auf Thunfisch verzichten: Knoblauchmayonnaise – so einfach geht‘s!

 

Vegetarische Sandwiches: Orientalisch, würzig & warm

Unsere vegetarischen Sandwiches sind knusprig, würzig und die eingelegten Tomaten sorgen für eine Geschmacksexplosion.
Unsere vegetarischen Sandwiches sind knusprig, würzig und die eingelegten Tomaten sorgen für eine Geschmacksexplosion.
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Für vier Personen brauchst du:

  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 250 g TK-Blattspinat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Edelsüß-Paprika
  • 300 g Feta-Käse
  • 8 Scheiben Toast
  • 12 getrocknete Tomaten in Öl (abgetropft)

So funktioniert es:

  1. Schäle die Zwiebel und würfle sie fein. Gebe 2 EL Öl in die Pfanne und erhitze es, gebe die Zwiebelwürfel hinein und brate sie darin glasig an. Spinat hinzugeben, darin garen und mit Salz, Pfeffer sowie Edelsüß-Paprika abschmecken.
  2. Feta in Scheiben schneiden. 1 EL Öl in eine Grillpfanne geben, erhitzen und Toast-Scheiben nacheinander goldbraun anrösten.
  3. Vier Toast-Scheiben mit Feta, getrockneten Tomaten und warmem Spinat belegen. Obendrauf einen weiteren Toast legen, gut andrücken, bei Bedarf erneut in der heißen Pfanne anrösten und warm servieren.

Statt Toast lieber frisches Fladenbrot verwenden? Einfaches Fladenbrot Rezept: So leicht geht es

 

Sandwich-Toast-Rezept nach italienischer Art

Unsere Sandwich-Toast-Rezepte lassen keine Wünsche offen.
Wir machen Sandwiches nach italienischer Art, mit frischem Pesto und Mozzarella.
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Für vier Personen brauchst du:

  • 2 Tomaten
  • 375 g Mozzarella
  • 6 EL Pesto
  • 8 Scheiben Weißbrot
  • 4 dicke Scheiben gekochter Schinken
  • 100 g Kirschtomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 40 g Parmesan
  • 50 g Pinienkerne
  • 100 g Rucola
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • Salz
  • Pfeffer

So funktioniert es:

  1. Wasche die Tomaten, tupfe sie trocken, entferne den Strunk und schneide sie in Scheiben. Mozzarella abtropfen lassen, ebenfalls in Scheiben schneiden und die Schinkenscheiben halbieren.
  2. Bestreiche die Hälfte der Toast-Scheiben mit Pesto und belege das Brot anschließend mit Schinken, Tomaten sowie Mozzarella. Brotscheibe auflegen und im vorgeheizten Backofen (Umluft: 150 °C) für 10 bis 15 Minuten backen.
  3. In der Zwischenzeit Kirschtomaten waschen, trocken tupfen und in einer heißen Pfanne mit etwas Öl für ca. 4 Minuten anbraten.
  4. Parmesan hobeln und Pinienkerne in einer fettfreien Pfanne rösten. Rucola waschen und trocken schleudern. Zusammen mit Parmesan, Pinienkernen und den warmen Tomaten in einer Schüssel vermengen, mit etwas Essig sowie Öl aus der Tomaten-Pfanne beträufeln und anschließend mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Salat zusammen mit den warmen Sandwiches servieren.

Das könnte dich auch interessieren:

Kategorien: