SexstellungenSexstellung "Die Anbetung": Diese Position macht Männer gefügig!

"Die Anbetung" ist eine Sexstellung, die jeder Frau die gebührende Ehre verleiht. Diese spezielle Variation der beliebten Doggy-Stellung lässt keine Lüste unbefriedigt.

 

Wie lässt sich die beliebteste Sexstellung - der Doggy-Style - noch toppen? Danz einfach: Indem man etwas Anbetung in den Sex einbringt! Dass sich die Hündchen-Stellung varieren lässt, wissen wir bereits. Doch diese Abwandlung bringt jedes Paar der sexuellen Erleuchtung näher: die Anbetung.

 

Sexuelle Erleuchtung mit der Anbetung

Kann der Sex denn Sünde sein? Wenn es nach dem Kamasutra geht, dann gewiss nicht! Viel mehr ist die schönste Nebensache der Welt ein Weg zur Erlösung. Die Lust baut sich langsam auf und explodiert in einem Orgasmus-Feuerwerk! Wer würde da keine göttliche Macht hinter vermuten?

Umso schöner ist die Sexstellung Anbetung - für jeden, der Sex vergöttert!

Sexstellung Die Anbetung Grafik
Bei der Sexstellung "Anbetung" ist der Name Programm: Zumindest verehrt der Mann die Frau - und die Frau den Sex...
Foto: wunderweib

So funktioniert die Sexstellung Anbetung:

  1. Frau und Mann positionieren sich im Doggy-Style.
  2. Die Frau stützt sich dabei aber nicht mit den Händen ab, sondern verschränkt vor sich die Arme und legt ihren Kopf bequem auf ihren Unterarmen ab.
  3. Durch die nach vorne tiefergebeugte Frau, kann der Mann sich intensiver über sie beugen - und seinen Penis nach Belieben noch tiefer in die Vagina eindringen lassen.

Weitere Vorteile der Anbetung: Diese entspanntere Variation des Doggy-Style sorgt für ein vielfach intensiveres Sex-Erlebnis. Zudem kann der Mann in der gebeugteren Stellung leichter die Brüste der Frau streicheln und sie massieren. Auch kann er - in aller Anbetung ihr gegenüber - während der Penetration ihren Kitzler stimulieren.

Was die Frau dabei tun muss? Augen schließen und den Luxus genießen...

Auch interessant:

>> Sexstellung "Liegestuhl": So liegst du dich zum Orgasmus!

>> Sexstellung "Stolze Königin": So besorgst du's ihm richtig!

>> Tarantel-Stellung: Diesen Sex wird kein Mann je vergessen!

>> Teebeutel-Stellung: So geht teabagging im Bett!

Kategorien: