Klitoris-MassageKlitoris stimulieren: Mit dieser Massage kommst du garantiert zum Höhepunkt

Die Klitoris ist für viele Frauen der Ursprung der Lust - der vaginale Orgasmus kommt bei den meisten nicht annähernd so häufig vor, wie der klitorale Orgasmus. Wir zeigen dir Tipps und Tricks, wie die Stimulation der Klitoris gelingt!

Video Platzhalter
Inhalt
  1. Klitoris oder auch: C-Punkt bei Frauen
  2. Klitoris-Massage: Welche Berührungen führen zum Höhepunkt?
  3. Massage-Techniken für die Klitoris
  4. Klitoris-Massage mithilfe von Sexspielzeug
  5. Klitoris stimulieren beim Sex mit einem Partner

Klitoris, C-Punkt, Klit, Lustperle,... für das weibliche Geschlechtsorgan, welches winzig klein aber doch so bedeutend ist, gibt es viele Namen. Es gibt einige Massagetechniken, die diesen Bereich besonders intensiv stimulieren können. Was du außerdem noch über die Klitoris wissen solltest, liest du hier. 

Erfahre mehr: Orgasmus bei Frauen: Diese 9 Arten gibt es!

 

Klitoris oder auch: C-Punkt bei Frauen

Die Klitoris bildet ein "umgekehrtes U" weshalb sie auch oft als "C-Punkt" bezeichnet wird. Sie ist an der Umschlagfalte der kleinen Schamlippe im oberen Drittel der Vagina zu finden, greife am besten zu einem Spiegel, um dich selbst zu betrachten. Je besser du dich "da unten" auskennst, desto gezielter kannst du deine Klitoris stimulieren.

Was viele nicht wissen: Die Klitoris lässt sich ziemlich gut mit dem Penis vergleichen, da es sich auch um einen Schwellkörper handelt. Bei sexueller Anregung schwillt dieser an, was die Stimulation vereinfacht. Außerdem führt eine Massage zum Ausstoß einer Flüssigkeit, welche die Penetration vereinfacht.

 

Klitoris-Massage: Welche Berührungen führen zum Höhepunkt?

Um herauszufinden, was dir gefällt, ist es unabdingbar selbst Hand anzulegen. Die Klitoris ist ein komplexes Organ, welches über viele empfindliche Nerven verfügt, aber je nach Frau unterschiedlich empfindet. Die einen mögen eine stärkere Stimulation als andere. Deshalb ist es wichtig, dass du erst einmal für dich selbst herausfindest, was sich besonders schön anfühlt und welche Berührungen zu einem Höhepunkt führen können.

Für den Anfang kann es helfen etwas Gleitgel für die Massage zu benutzen. Trockene Fingerspitzen führen zu Reibungen, was sich schmerzhaft und unangenehm anfühlen könnte. Mit der Zeit wirst du, durch das Sekret, welches bei Erregung abgesondert wird, ganz von selbst feucht.  

 

Massage-Techniken für die Klitoris

Mit diesen Techniken zur Stimulation deines C-Punkts wirst du zu unglaublichen Höhepunkte kommen - schaffe dir dafür eine Athmosphäre, in der du dich fallen lassen kannst und lass dir Zeit beim Ausprobieren verschiedener Massage-Techniken.

Die klassische Klit-Massage

Diese Massage-Technik ist eine der beliebtesten und erfolgreichsten. Sie ist einfach aber effektiv: Mit Ring- und Zeigefinger schiebst du deine Schamlippen auseinander, mit der anderen Hand reibst und massierst du die Klitoris. Dabei kannst du zunächst mit zwei Finger beginnen und den Druck variieren.

Die Scheide sollte immer feucht sein, um Reizungen zu vermeiden.  

Kreisende Bewegungen

Nutze deinen Zeige-, Mittel- und Ringfinger, um mit ihnen eine Fläche zu bilden. Umkreise mit den Fingern den C-Punkt, wobei auf jeden Fall auch die Schamlippen mit eingebunden werden können. Durch die kreisende Bewegung wird die Klitoris hin- und herbewegt. Das Lustgefühl baut sich so langsam auf, bis es zu einem intensiven Höhepunkt wird.

Zum Höhepunkt klopfen

Bei dieser Methode "klopfst" du mit der flachen Hand auf deine Scheide. Du bestimmst den Rhythmus, die Intensität und auch die Position vom Klopfen, bis du die Technik gefunden hast, die dir am meisten gefällt. Die Klit wird indirekt stimuliert - was auch sehr schön sein kann. 

Kunyaza klopft dich zum Squirting! Was steckt hinter der Sexpraktik?

Aufregende Reibung

"Klitoris-Stimulation-To-Go"! Bei dieser Technik werden die Schenkel fest aneinander gerieben, am besten klappt es im Sitzen. So wird deine Klitoris gerieben und stimuliert. Für den Nervenkitzel: Diese Technik lässt sich überall ausprobieren! 

Heiße Tipps für Outdoor-Sex

 

Klitoris-Massage mithilfe von Sexspielzeug

Es gibt mittlerweile eine gigantische Auswahl an Sextoys, die perfekt dafür gemacht sind die Klitoris zu stimulieren. Vom "Sauger", der orale Stimulation des Partners simulieren soll, bis hin zu einem Druckwellen-Vibrator, der auf den Venushügel aufgelegt wird und sanft deinen Genitalbereich massiert. 

Probiere mit unterschiedlichen Toys und verschiedenen Materialien herum: Wie gefallen dir Toys mit Rillen? Fühlt es sich mit Silikon- oder Glasspielzeug besser an? 

 

Klitoris stimulieren beim Sex mit einem Partner

Auch beim "klassischen Geschlechtsverkehr" sollte die Klitoris nicht vernachlässigt werden, möchtest du auch beim Sex ekstasische Orgasmen verspüren. Entsprechend sollte auch dein Sexpartner die oben genannten Massagetechniken kennen und anwenden können. Oder aber du legst selbst Hand an.

Für eine intensive Stimulation der Klitoris gibt es auch bestimmte Sexstellungen, die besondere Aufmerksamkeit auf die kleine Lustperle legen. Auch der Einsatz von Toys ist beim Liebesspiel gewünscht, wenn dies eine Extra-Stimulation für die Frau bedeutet. 

Weiterlesen: 

Kategorien: