MundhygieneWie oft muss ich meine Zahnbürste wechseln?

Dass man sich regelmäßig die Zähne putzen sollte, ist wohl jedem klar. Doch wie oft sollte man die Zahnbürste wechseln?

Video Platzhalter
Inhalt
  1. Wie oft muss man seine Zahnbürste wechseln?
  2. Wie oft muss eine Bambus Zahnbürste gewechselt werden?
  3. Wie oft muss eine elektrische Zahnbürste gewechselt werden?

Einmal am Morgen und einmal am Abend, vielleicht auch noch zwischendurch - Zähneputzen muss sein. Nicht nur, weil wir uns anschließend über strahlend weiße Zähne freuen dürfen, sondern auch weil es den Mundraum sauber hält. Aber Hand aufs Herz: Wie oft wechselst du deine Zahnbürste? Einmal im Monat oder einmal im Jahr?

 

Wie oft muss man seine Zahnbürste wechseln?

Eins vorweg: Einmal im Jahr die Zahnbürste zu wechseln, ist zu wenig. Und zwei Mal auch. Zahnärzte empfehlen, eine alte Zahnbürste alle drei Monate gegen eine Neue auszutauschen. Warum? Weil dann die Putzwirkung nachlässt. Die Borsten der Zahnbürste verbiegen sich, brechen ab oder werden stumpf. Sie können so die Zahnzwischenräume nicht mehr vollständig erreichen und die Zähne können nicht effektiv von Bakterien gereinigt werden.

Eine Zahnbürste ist der ideale Nährboden für Keime, Bakterien und Pilze. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte seine Zahnbürste deshalb schon nach acht Wochen wechseln. Außerdem die Bürste nach jedem Zähneputzen unter fließend heißem Wasser gründlich ausspülen. Nur so können Essens- und Zahnpastareste vollständig entfernt werden und die Mundhygiene gesichert werden.

Wichtig! Nach einer Erkältung, Halsschmerzen, Herpes oder Zahnfleischentzündung die Zahnbürste sofort gegen eine Neue austauschen. Die Keime in der Bürste können neue Infektionen auslösen.

Wie oft sollte ich zur professionellen Zahnreinigung gehen?

 

Wie oft muss eine Bambus Zahnbürste gewechselt werden?

Die Borsten einer Bambus Zahnbürste halten in etwa genau so lange, wie die einer herkömmlichen Zahnbürste. Sie sollte also auch alle 8 - 12 Wochen gewechselt werden, um Keime und Bakterien zu vermeiden.

[amazonbundle:2578eb9cdf020730f77793e8b58e165a:false]

Natürlich können sich die Bürsten auch schon schneller abnutzen, falls du beim Putzen besonders viel Druck ausübst. Sind die Borsten deiner Bürste stark verbogen und fransen aus? Dann ist es höchste Zeit für einen Wechsel! 

Hältst du dich an den regelmäßigen Wechsel der Bambus Zahnbürste, solltest du beim Entsorgen folgendes beachten: Die Bambus Bürste ist biologisch abbaubar und sollte daher am besten kompostiert werden. Die Borsten sind aus Nylon und müssen im Hausmüll entsorgt werden. Breche dafür einfach den Bürstenkopf ab. 

Zahnputztabletten: Wie funktioniert die nachhaltige Alternative?

 

Wie oft muss eine elektrische Zahnbürste gewechselt werden?

Um die Gesundheit der Zähne zu wahren und eine Zahnfleischentzündung zu vermeiden, ist eine gute Mundhygiene unerlässlich. Elektrische Zahnbürsten können zwar Dreck, Belag und Essensreste effektiver entfernen als eine normale Handzahnbürste, sind aber natürlich ebenfalls ein idealer Nährboden für Bakterien und Keime. Deshalb muss der austauschbare Bürstenkopf einer elektrischen Zahnbürste ebenfalls regelmäßig (alle 8-12 Wochen) ausgetauscht werden.

[amazonbundle:ee88c0f86505bcab820bb84ad06e895e:false]

Weiterlesen: 

Kategorien: