Schulanfang

Geschenk zur Einschulung: Diese Präsente lassen Kinderaugen leuchten

Die Einschulung ist ein aufregender und ganz besonderer Tag für die Kleinen. Welches Geschenk zur Einschulung eignet sich da am besten? Wir haben verschiedene Ideen für dich!

Schulanfang Geschenke
Diese Geschenke zum Schulanfang machen den Kleinen eine Freude Foto: GettyImages/ Oliver Rossi
Auf Pinterest merken

Endlich ist man kein kleines Kindergartenkind mehr, sondern ein großes Schulkind. Dazu die ganzen neuen Kinder, die Schule und so viel Neues kennenzulernen. Die Einschulung selbst ist da nicht minder aufregend, doch was schenkt man Schulanfängern? Wir haben viele verschiedene Ideen für ein Geschenk zur Einschulung für dich gesammelt. Egal ob du lieber etwas Nützliches, Spiele oder Erinnerungen verschenken möchtest, bei uns wird jeder fündig!

Nützliche Geschenke zur Einschulung

Die kleinen Schulanfänger brauchen eine Menge Dinge und das wird für Eltern sehr schnell sehr teuer. Daher sind praktische Geschenke, über die sich die Kinder freuen und die die Eltern finanziell entlasten, immer gern gesehen.

Brotdose, Trinkflasche und Co.: Das Schulbrot muss ja immer irgendwie verpackt werden. Eine Brotdose im Design des Lieblingsvereins, mit Blumen, Dinos oder von der Lieblingsserie sind nicht nur praktisch, sondern sehen auch toll aus. Sie können mit einem Foto auch personalisiert werden. Und aus einer hübschen Trinkflasche schmeckt der Pausen-Drink doch besonders gut.

Turnbeutel: Egal ob für Schwimm- oder Sportunterricht, ein Turnbeutel gehört zur Grundausstattung eines jeden Schülers. Es gibt sie meist passend zum Schulranzen, aber auch zum Bedrucken, mit schönen Motiven und und und …

Sportbekleidung: Der Turnbeutel braucht natürlich noch Inhalt. Das Trikot vom Lieblingsverein (oder der diesjährigen DFB Elf, ein Frozen Shirt von „Anna und Elsa“ oder anderen Kinderhelden sind nicht nur praktisch, sondern lassen auch Kinderaugen leuchten.

Stifte, Tuschkasten und Co.: Blei- und Buntstifte, Tuschkasten, Schere, Radiergummis, Anspitzer und so weiter. Die Liste an den benötigten Utensilien ist lang. Einfach bei den Eltern nachfragen und etwas von der Liste holen. Schön verpackt und mit ein paar Süßigkeiten sind sie ein nützliches Geschenk, über das sich auch die eifrigen Schulanfänger freuen.

Spiel und Spaß Geschenke zur Einschulung

Spiel und Spaß sollen auch während des ersten Schuljahres nicht zu kurz kommen. Bücher, Hörspiele oder Brettspiele? Diese Geschenke sind perfekt für den Schulanfang.

Bücher (zum Lesen lernen): Nicht nur Kinderbücher zum Vorlesen können verschenkt werden, sondern auch Bücher zum Lesen lernen sind tolle Geschenke und ermuntern die Schulanfänger, sich mit lernen etwas zu beeilen. Dafür gibt es zahlreiche Reihen. Die Leselöwen, Silbengeschichten und Lesemaus sind nur einige von ihnen. Aber auch Bücher aus der Bibi Blocksberg Reihe sind Klassiker und dürfen gerne nach einem langen Schultag vorgelesen werden - Nostalgie-Faktor inklusive.

Kuscheltiere: Ein Glücksbringer in Form eines Kuscheltieres kann zum flauschigen Begleiter werden. Das Lieblingstier, Schulmaskottchen oder ein Klassentier können als Vorlage dienen. Aber auch dieses niedliche Häschen mit persönlichem Druck lässt Kinderaugen aufleuchten.

Spiele: Lego, Playmobil oder ein Brett- sowie Kartenspiel sind eine schöne Überraschung, zum Geburtstag, wie zur Einschulung. Aber auch Gummitwist oder ein Springseil für die große Pause sind Klassiker, die sich bewährt haben.

CDs und Hörbücher: CDs mit Kindermusik (z.B. Giraffenaffen), Hörspielen (z.B. Aladdin) oder Hörbücher wie „Schulbeginn mit Astrid Lindgren“ gehen immer.

Geschenk zur Einschulung: So bleiben die Erinnerungen erhalten

Schöne Momente soll man festhalten. Du kannst im Nachgang ein schönes Fotobuch basteln oder der Schulanfänger legt sofort selbst Hand an.

Erinnerungsalbum: „Ab heute bin ich Schulkind!“, ein selbstgestaltetes Fotoalbum oder ein Freundebuch, wo sich die neuen Freunde alle eintragen können, halten die schönen Erinnerungen fest.

Noch mehr Ideen für den Schulanfang

Zum Schulanfang haben wir viele weitere Geschenk- und Basteltipps, zum Beispiel eine Schultüte für Mädchen, für euch zusammengestellt >>

Was kommt in die Schultüte? | Schreiblernfüller | Schulstart | Schreibtischstuhl für Kinder | Schreibtische für Kinder | Girlande zum Schulanfang | Schultüte für Jungs |

Die wichtigsten Fragen zu Einschulungs-Geschenken

Es kann sehr sinnvoll sein, den Schulanfänger*innen Zubehör für den Schulstart zu schenken – allerdings am besten in Absprache mit den Eltern, um Dopplungen zu vermeiden. Schließlich werden diese mit Sicherheit auch schon die ersten Käufe getätigt haben und welches Kind benötigt schon zwei Federmäppchen? Am besten fragst du im Vorfeld nach, was noch fehlt, denn die Erwachsenen werden sich sicherlich über Unterstützung freuen.

Wenn es etwas gibt, worüber sich die meisten Kinder freuen, sind es Süßigkeiten. Diese lassen sich problemlos jedem Geschenk beilegen und peppen auch kleine Präsentkörbe mit Buntstiften, Radiergummi und Co. kindgerecht auf. Allerdings solltest du es hier nicht übertreiben, damit auf die großen Augen nicht großen Bauchschmerzen folgen.

Möchtest du lieber ein Geldgeschenk machen, richtet sich die Summe tendenziell nach dem Verhältnis zum Kind und zur Familie. Häufig gelten 20 bis 50 Euro als Richtwert für ein Schulanfangsgeschenk, wobei enge Verwandte oder Paten jedoch wahrscheinlich mehr schenken als Freunde. Aber auch 10 Euro sind vollkommen okay, wenn du noch eine Kleinigkeit beilegst, um dem Kind eine Freude zu bereiten.

Möchten Oma und Opa ihrem Enkel eine Freude machen, können sie dies mit all den Geschenken von unserer Liste machen. Geld, Süßigkeiten, Zubehör, Brettspiele oder Kuscheltiere und Glücksbringer – erlaubt ist alles, was sich der kleine Schulanfänger wünscht. Meine Großeltern haben mir früher in Absprache mit meinen Eltern den ersten Schulranzen geschenkt – auch solche Präsente sind also durchaus möglich.