Grillen & BratenHonig-Senf-Marinade: Rezepte für Fisch & Fleisch

Für den Grill oder die Pfanne, ob Fisch oder Fleisch, unsere Honig-Senf-Marinaden sind der Hit. Wie du sie selber machen kannst? Das verraten wir dir in zwei unwiderstehlichen Rezepten.

Video Platzhalter

Du möchtest Lachs grillen oder Fleisch braten, aber bist noch auf der Suche nach der passenden Marinade? Wir haben zwei leckere Varianten der süß-würzigen Honig-Senf-Marinade - einmal für Hähnchen und ein Rezept für Fisch. 

Marinade für Grillfleisch einfach selber machen

 

Honig-Senf-Marinade: Ein Rezept für Hähnchenspieße

Für vier Personen brauchst du:

  • 4 Hähnchenfilets
  • 2 EL Öl
  • 2 Bio-Zitronen
  • 4 EL Honig
  • 2 EL Senf
  • 2 Holzspieße

So funktioniert es:

  1. Tupfe das Hähnchenfilet trocken, halbieren und in insgesamt acht Stücke schneiden. Anschließend auf die Holzspieße stecken.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Spieße darin unter Wenden ca. 6 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Wasche die Zitrone heiß ab, reibe sie trocken und halbiere sie. Presse den Saft aus und verrühre 2 EL Zitronensaft mit Honig sowie Senf.
  4. Bestreiche das Hähnchen kurz vor Ende der Bratzeit mit der Honig-Senf-Marinade.

Blumenkohlsteaks: Ein einfaches Rezept für den Grill

 

Rezept für gegrillten Lachs in Honig-Senf-Marinade

Für vier Personen brauchst du:

  • 1/3 Bund glatte Petersilie
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • 3 EL flüssiger Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • 4 Tranchen Lachsfilet mit Haut
  • Öl für die Form

So funktioniert es:

  1. Wasche die Petersilie, schüttle sie trocken, zupfe die Blätter ab und hacke sie grob. Petersilie mit Senf, Honig sowie Salz und Pfeffer vermengen, einen 1 EL Olivenöl unterrühren.
  2. Bestreiche eine weite Form mit Öl und lege den Fisch mit der Hautseite nach unten hinein. Bestreiche den Lachs anschließend mit der Honig-Marinade, zudecken und ca. 2 Stunden kaltstellen.
  3. Grille jeden Lachs unter Wenden für 6 Minuten.  

Weitere leckere Rezepte:

Kategorien: