Kochen lernen 101

Kinderküche mit Funktion: Die besten Kiddie-Kochstellen mit Licht & Sound

Eine Kinderküche mit Funktion imitiert durch Licht und Sound das echte Kochen. Wir haben uns die tollsten Kiddie-Kochstellen für deine Liebsten angeschaut.

kinderküche mit funktion
Dank einer Kinderküche mit Funktion tasten deine Kleinen sich spielend ans Kochen heran Foto: iStock/Daniel Carpio

Kinderküchen sind ganz tolle Spielzeuge und bringen unseren liebsten Mitbewohnern außerdem auf spielerische Weise den womöglich wichtigsten Raum der Wohnung näher. Besonders gut eignet sich dafür eine Kinderküche mit Funktion. Durch Licht und Sound (zum Beispiel beim Herd) kommt bei dieser Variante nämlich eine fürs Kind glaubhafte Brutzelatmosphäre auf. Bei Varianten wie der beliebten Miele-Küche von Theo Klein in schicker Farbe leuchten dabei die Herdplatten, während aus den versteckten Lautsprechern das Kochgeräusch klingt:

Günstige Kinderküche mit Funktion: Theo Klein Miele-Küche

Der ikonische Miele-Look in cleaner Farbe und die hochwertige Verarbeitung dieser sehr preiswerten Kinderküche von Theo Klein stechen sofort ins Auge und so macht das Mitkochen vielleicht sogar den Eltern Spaß. Die Mikrowelle sowie der Herd sind aufklappbar, die Spüle bietet Platz fürs mitgelieferte Kochgeschirr und das Becken kann entnommen werden.

Alle wichtigen Fakten:

  • Hersteller: Theo Klein

  • Maße: 70 x 30 x 91 cm

  • geeignet ab: 3 Jahren

  • Funktionen: Licht & Sound bei den Herdplatten

  • mit dabei: Herd, Mikrowelle, entnehmbares Spüle, Kochgeschirr

Die besten Kinderküchen mit Funktion

Kinderküchen gibt es ziemlich viele da draußen. Hast du Bedarf und willst nicht lange suchen, wirf einen Blick auf unsere Empfehlungen. Wir haben unterschiedliche Produkte gesammelt und stellen dir nun die besten und beliebtesten vor!

Kleiner Hinweis vorweg: Fast jede Küche benötigt für den Licht- und Soundbetrieb Batterien, in der Regel mindestens zwei AAA-Stromspender mit 1.5 Volt. Diese Batterien sind oft nicht im Packungsumfang enthalten! Benötigst du also welche, empfehlen wir dir diese hier:

Multifunktionale Spielküche von Hape

Hapes multifunktionale Spielküche ist der Kochtraum jedes Kindes: Die Küche in Weiß ist quasi eine komplette Zeile – inklusive Geschirrspüler, Kühlschrank und Dunstabzugshaube. Unter letzterer ist wie in echt eine Lampe befestigt und die Mikrowelle klingelt, wenn das imaginäre Essen fertig ist. Ist dir das etwas too much, hat Hape auch noch etwas abgespecktere und preiswertere Modelle parat (links siehe unten).

Alle wichtigen Fakten:

  • Hersteller: Hape

  • Maße: 97 x 97 x 37.01 cm

  • geeignet ab: 3 Jahren

  • Effekte: Licht bei der Dunstabzugshaube, Töne aus der Mikrowelle

  • mit dabei: grünes Biogemüse, Kochgeschirr, Pfannenwender, Schöpfkelle, Kaffeetasse & Kaffeeautomat

Tipp der Redaktion: Hape hat ein ganzes Repertoire an Kinderküchen plus Zubehör im Angebot. Tobe dich hier aus:

>>Hier findest du Hapes All-in-One-Küche | Gourmet-Küche | Küchentraum | multifunktionale Spielküche<<

Kinderküche aus Holz mit Licht und Sound: Kinderplay Spielküche in drei Varianten

Ebenfalls total beliebt ist die Küche für Kiddies von Kinderplay. Die gibt es in drei, auch preislich unterschiedlichen Varianten aus Holz. Vom Look her von klassisch Weiß über verspielt bis modern, kommt jede Kinderküche mit Mikrowelle, Backofen und Spüle, während die teuerste Variante noch eine praktische Uhr und den mit Abstand schönsten Wasserhahn an Bord hat. Die Gimmicks reichen bei den Spielküchen von beleuchteten Dunstabzugshauben nebst Lüftergeräuch bis hin zu LED-bestückten Mikrowellen und Herdplatten.

Alle wichtigen Fakten:

  • Hersteller: Green Series

  • Maße: 29 x 59 x 100 cm

  • geeignet ab: 3 Jahren

  • Effekte: Licht an der Dunstabzugshaube & Lüftergeräusch, beleuchtete Herdplatten

  • mit dabei: Topf, Pfanne, Blume, Küchenlöffel & mehr

Kinderküche mit Funktion: Tiny Land Küche mit Eismaschine

Diese kleine Küche von Tiny Land hebt sich durch zwei Dinge von der Konkurrenz ab: Im Kühlschrank ist eine (rein dekorative) Eismaschine verbaut und die Rückwand ist sehr hübsch und im klassischen Design verkachelt. Der beleuchtete Herd hat zwei Geräuschfunktionen, durch die Anbraten und das Suppenkochen simuliert wird. Zusätzlich lüftet auch die Dunstabzugshaube akustisch vor sich hin. Sehr cool: Unter dem üppigen mitgelieferten Zubehör befinden sich auch süße Schürzen und Kochmützen.

Alle wichtigen Fakten:

  • Hersteller: Tiny Land

  • Maße: 76,5 x 30,5 x 104 cm

  • geeignet ab: 3 Jahren

  • Effekte: 2 Herdgeräusche & Licht, Sound bei Dunstabzugshaube

  • mit dabei: Schürze, Kochmütze, Spielnahrung, Spielzeugmesser, Pfannen

Noch mehr Kinderküchen-Zubehör von Tinyland:

>>Hier gibt's Tiny Land Spielzeugküche | Kaffeemaschine | Mixer | Toaster<<

Beliebte Kinderküche mit Funktion: Duktig von Ikea

Eltern wissen es wahrscheinlich bereits: Auch Ikea hat mit Duktig eine eigene Küche für Kids plus ganzer Zubehörlinie im Programm. Das knuddelige Accessoire des schwedischen Möbelhauses trägt ein schlichtes, aber schickes Design und kommt wie so viele Kollegen mit Ofen, Mikrowelle und Schränkchen. Die Herdplatten leuchten natürlich und können einzeln eingeschaltet werden, die Beine sind höhenverstellbar, sodass die Küche mit deinem Kind groß wird.

Alle wichtigen Fakten:

  • Hersteller: Ikea

  • Maße: 72 x 40 x 109 cm

  • geeignet ab: 3 Jahren

  • Effekte: Licht bei den Herdplatten

  • mit dabei: Duktig-Zubehör separat

Das beste Zubehör für die Kinderküche

Zubehör für Kinderküchen gibt es unendlich viel – und auch unendlich viel tolles und kreatives. So toben sich deine Kinder etwa unter anderem verrückt mit Bosch-Handmixern, Getränke-Sets und allerlei Töpfen und Pfannen aus. Und dieses weitere Zubehör für die Kinderküche aus Holz und Metall legen wir dir ans Herz:

Warum Kinderküche ab 3 Jahren?

Der Hauptgrund ist keine Überraschung für Eltern: Manche Kinderküchen kommen mit Kleinteilen, welche von Babys oder jüngeren Kleinkindern verschluckt werden können. Und ein zusätzliches Sicherheitsrisiko will bestimmt niemand im Haus haben. Außerdem eignen sich die Maße ganz einfach nicht für Jüngere, schließlich soll dein Kind ja auch an die Herdplatte reichen. Muss es nicht unbedingt ein Mini-Möbelstück sein, gibt es kompakteren Kochersatz wie etwa diese Kinderküche im Koffer hier von Brigamo. Komplett mit kleiner Spüle!

Was kostet eine Kinderküche?

Eine Küche für Kinder bekommst du bereits für unter 50 Euro. Im günstigen Preisspektrum ist etwa die Kinderküche von Spielwerk Mit Licht und Ton unsere Top-Empfehlung. Teurere Varianten von 150 bis 200 Euro findest du natürlich ebenfalls, hier legen wir dir das Produkt von Hape ans Herz. Denn ein hoher Preis steht hier für die ultimative Kinderkocherfahrung. Die meisten Küchen da draußen, etwa die von Theo Klein oder Ikeas Duktig, pendeln sich aber in der Kategorie 60 bis 90 Euro ein. Denke aber daran, dass die Kleinen sich meistens noch weiteres Zubehör wünschen.