Wohn-Idee

Der beste Ikea-Hack fürs Kinderzimmer – so gestaltest du den Lieblingsraum kreativ um!

Ein Ikea-Hack fürs Kinderzimmer macht Möbel und Accessoires noch nützlicher. Wir zeigen dir die kreativsten Ideen!

Ikea Hack Kinderzimmer
Ein Ikea-Hack kann dein Kinderzimmer völlig verwandeln. Hier sind ein paar Ideen! Foto: IKEA

Was ist ein Ikea-Hack fürs Kinderzimmer?

Ein Ikea-Hack fürs Kinderzimmer arbeitet nach denselben Prinzipien wie der Life-Hack: Auch hier zweckentfremdest du mit oft überraschendem Ergebnis eine ganz bestimmte Sache – nur eben im Lieblingsraum deiner Kinder und mit Produkten vom bekanntesten schwedischen Möbelhaus. Es gibt unzählige solcher Ikea-Hacks im Netz, die meisten davon werden von kreativen Eltern in bildreichen sozialen Netzwerken wie Instagram oder Pinterest geteilt.

Angestrebt sind möglichst individuelle Gegenstände, Möbelstücke oder Spielzeuge, welche den Alltag der Kleinen bereichern und gleichzeitig dein Portemonnaie schonen – denn oft ersetzt ein solcher Hack auch sein teureres Gegenstück. Beispiel gefällig? Mit ein bisschen Farbe und Spielklötzchen verwandelst du zwei der Ikea-Möbel Flisat zu niedlichen Tierchen. Den Hocker bekommst du hier:

Das Ergebnis kann nach kurzem Basteln dann in etwa so aussehen. Hase und Fuchs sind mit ausreichend Kinderfantasie sofort zu erkennen und mega niedlich:

Besorgst du dir die Höcker dann auch noch direkt aus dem Ikea-Store, kostet dich der Hack maximal 50 Euro – und das ist ganz bestimmt günstiger als teure Designer-Möbel für die Kleinen. Die genaue Anleitung in englischer Sprache) findest du hier.

Wie du dir also vorstellen kannst, sind die kreativen Möglichkeiten quasi grenzenlos. Und weil das die Sache für dich nicht gerade einfacher macht, haben wir eine Auswahl der tollsten Ikea-Hacks fürs Kinderzimmer unten für dich versammelt. Einen super Spar-Tipp haben wir jedoch direkt im Vorfeld für dich: Viele Artikel haben wir hier als Amazon-Produkt verlinkt – die meisten Produkte, die sich für Ikea-Hacks eignen, findest du jedoch in der Regel günstiger im Online-Shop des Herstellers selbst. Flisat zum Beispiel ist bei Ikea ganze 10 Euro günstiger, was sich vor allem bei doppelter Anschaffung bemerkbar macht. Außerdem sind Produkte dort häufiger verfügbar und seltener vergriffen. Hier wirst du fündig:

>>Jetzt bei Ikea nach Hack-Produkten schauen<<

Das sind die 8 besten Ikea-Hacks fürs Kinderzimmer!

Jetzt aber genug geschwafelt und Vorhang auf für die genialsten Hacks für dein Ikea DIY Kinderzimmer! Unter anderem erwartet dich ein praktischer Lernturm, ein fantastisches Puppenhaus und Tischleuchten für die ganz Kleinen!

Genial-günstiger Ikea-Hack: Lernturm aus zwei Hockern

Besonders beliebt unter Ikea-Hackern ist dieser Lernturm, welchen du dir ebenfalls aus zwei Höckern von Ikea DIY herstellst. Dazu stapelst und verschraubst du das Modell Bekväm und den Ikea-Hocker Oddvar und dekorierst sie anschließend optional noch nach Wunsch. Und sowas kann zum Beispiel dabei herumkommen:

Die Anleitung zum Ikea-Hack findest du dieses Mal bei Sammydemmy. Der multifunktionale Lernturm ist eine super Sache, weil dein Kind in erhöhter Position und mit sicherem Geländer etwa malen oder spielen kann. Pro-Tipp von einem Daddy: Du kannst den Turm natürlich auch direkt an die Küchenzeile heranrücken, sodass du in Ruhe kochen kannst, während dein Kind beschäftigt ist. Achte nur in jedem Falle darauf, dass genug Abstand zur Herdplatte gewährleistet ist.

>>Hier findest du Bekväm | Oddvar bei Ikea <<

Ikea-Hack fürs Regal: Kallax in Puppenhaus verwandeln

Das Regal Kallax wird ziemlich oft und für ganz unterschiedliche Ikea-Hacks verwendet. Grund dafür ist natürlich die simple Struktur und die verschiedenen Ausführungen des Regals, die größtmöglichen kreativen Spielraum zulassen. Eine dieser tollen Ideen ist das opulente Kallax-Puppenhaus hier:

Würdest du dir ein Puppenhaus in dieser Größe fertig kaufen, würde es mit Sicherheit ein kleines Vermögen kosten. So aber zahlst du nur für das preiswerte Regal selbst und das Bastel- und Dekomaterial drumherum. Eine konkrete Anleitung brauchst du hier nicht, tob dich einfach aus! Der oder die Künstler*in im Beispiel hat etwa die verschiedenen Zimmerchen mit buntem Packpapier unterschiedlich tapeziert, kleine Möbel hineingestellt und das Dach über die Grenzen des Hauses hinaus auf die Zimmerwand erweitert – ganz toll!

>>Hier findest du Kallax in verschiedenen Größen bei Ikea <<

Ikea-Hack fürs Kinderzimmer: Duktig ist die perfekte Puppenküche

Wusstest du, dass Ikea eine bereits fertige Kinderküche im Sortiment hat? Duktig kommt komplett mit leuchtender Herdplatte, Spülbecken und sogar Mikrowelle. Außerdem begleitet dich das Ding gleich über mehrere Jahre, denn durch höhenverstellbare Beinchen wächst die Ikea-Kinderküche zusammen mit deinem Kind. Doch Moment, wo ist hier der Ikea-Hack? Der besteht hier schlicht in der Verschönerung des Accessoires: Die Miniküche ist nämlich größtenteils weiß und etwas langweilig – lässt sich dafür aber prima dekorieren, etwa mit Stickern oder Klebefolien:

In diesem Falle wurde das Produkt außerdem noch mit einer Rückwand aus Spanplatte versehen. Sehr praktisch, denn es fällt nichts hinten raus, falls die kleine Küche nicht direkt an der Wand steht. Auch hier gilt übrigens: Bei Ikea selbst ist Duktig deutlich preiswerter als bei Amazon! Deko für diesen Hack findest du dafür günstig und gut auch dort. Wir haben unten ein paar Vorschläge und die Spielküche selbst verlinkt.

>>Hier findest du Duktig bei Ikea <<

Knuffiger Ikea-Lampen-Hack: Tischleuchte Fado umdekorieren

Fado ist eine kleine, kugelförmige Lampe, die sich überall gut macht – so auch im persönlichen Wohnraum deiner Kleinen. Mit einem optischen Upgrade wird die lichtspendende Freundin noch familienfreundlicher! Dieser Ikea-Hack fürs Kinderzimmer verwandelt Fado in ein süßes Häschen:

Dazu musst du lediglich aus (nicht zu dünner) weißer Pappe die Öhrchen zurechtschneiden und Augen, Mund und/oder Zähne mit einem Glasmalstift auf die Lampe malen.

>>Hier findest du Fado bei Ikea in 17 cm | 25 cm <<

Ikea-Hack für Spielzeugfiguren: Günstiges Lustigt als Tonie-Regal verwenden

Genial einfach, genial günstig: Das IKEA-Wandregal Lustigt eignet sich perfekt für die ultra beliebten Tonie-Figuren. Einmal locker an der Wand befestigt, stellst du knapp 15 unterschiedliche Tonies drauf. Ein toller Hack – vor allem, weil echte Tonie-Regale unverschämt teuer sind! Süße Mini-Leitern verleihen dem dekorativen Accessoire außerdem einen sehr putzigen Charakter. Lustigt kannst du bei Amazon bestellen, deutlich preiswerter ist es allerdings wieder bei den Schweden: Nur 5,99 Euro fallen für den Aufsteller im Kugelbahn-Look an.

>>Hier findest du Lustigt bei Ikea<<

In ihrem praktischen Video verrät dir YouTuberin Eileena übrigens, wie du die IKEA-Variante noch mehr auf deine Tonie-Figuren trimmst.

Kleine Änderung, großer Eindruck: Lillabo-Gleise anpinseln und bunt machen

Ikeas Lillabo-Spielzeugeisenbahn ist eine tolle Serie, die kompatibel mit vielen unterschiedlichen Marken ist – selbst die kleinen ICEs der Deutschen Bahn passen auf die Schienen. Während aber die eigenen Lillabo-Züge von Ikea knuffig und bunt daherkommen, sind die Schienen nur im Holzton gehalten. Was wäre aber, wenn man die drögen Gleise unkompliziert einfärben kann? Kann man und es sieht klasse aus – wie dieser Ikea-Hack fürs Kinderimmer beweist:

Du brauchst dazu lediglich die Schienen und kinderfreundliche Farbe wie etwa verträgliche Eierfarbe. Beides haben wir unten zusammen mit einem ergänzenden Zug verlinkt. Ein weiteres Beispiel dafür, wie ein klitzekleiner Refresh zu einer komplett neuen Wirkung führt!

>>Hier gibt's die Lillabo-Serie bei Ikea<<

Trofast-Hack fürs Kinderzimmer: Ordnen und dabei lernen

Ikeas Regalreihe Trofast ist ein Knaller im Kinderzimmer: In den kompakten Regalen mit ihren rausziehbaren bunten Boxen kommt einfach alles Mögliche unter. Genau das jedoch kann auch zum Problem werden, denn ruckzuck herrscht heilloses Chaos. Ein Ikea-Hack fürs Kinderzimmer schafft durch die Verwendung von Stickern Abhilfe:

Beklebst du die Behälter nämlich on top mit den passenden Symbolen, lernt dein Kind zuzuordnen und sorgt gleichzeitig spielend für Ordnung. Außerdem sieht es auch noch gut aus! Alle Trofast-Varianten des 3er-Regals findest du unten, zusätzlich haben wir dir ein paar schicke Aufkleber zusammengesucht.

Ikea-Hack für Kinderzimmer-Tisch: Lego-Platten fixieren und Spaß haben!

Suchst du noch einen Ikea-Hack für den Kinderzimmer-Tisch deines Lego-begeisterten Kindes, ist dieser hier bestimmt eine super Sache: Einfach den günstigen Beistelltisch Lack wie eine Pizza mit vier großen, quadratischen Original-Legoplatten belegen und anschließend fixieren – fertig ist der geniale Legotisch!

Auf ihm ist richtig viel Platz, sich mit so einigen Klötzchen kreativ auszutoben. Und das auch noch, ohne dass die Platten ständig herumrutschen. Warum? Weil du sie vorher mit doppelseitigem Klebeband am Lack-Tisch festmachst. Pfiffig, oder? Alle nötigen Produkte haben wir direkt hier drunter verlinkt.

Weitere super Ikea-Hacks für dein Kinderzimmer