Abnehmen mit Tee Tee zum Abnehmen: 1 Pfund weniger am Tag

Wir stellen dir sechs Sorten Tee zum Abnehmen vor. Sie kurbeln nicht nur deinen Stoffwechsel und deine Verdauung an, sondern helfen auch gegen Heißhunger.

Tee ist das ganz Jahr über ein tolles Getränk, um sich selbst etwas Gutes zu tun. Dabei hat er so viel mehr Wirkungen als nur seinen leckeren Geschmack. Insbesondere dann, wenn du ein paar Kilos verlieren möchtest, sollte Tee ganz oben auf der Liste deiner Lieblingsgetränke stehen. 

Tee Zubereitung: Nur kochendes Wasser verwenden!

 

Abnehmen mit Tee: Kurbel deinen Stoffwechsel an

Je nachdem, welche Kräuter, Gewürze und Früchte in deinem Tee enthalten sind, fallen die Wirkungen ganz unterschiedlich aus. Mit einer Mischung aus Ingwer und Hibiskus kannst du beispielweise deinen Stoffwechsel auf Hochtouren bringen. Alles, was du tun musst, ist dir eine Portion des Tees zuzubereiten und diese regelmäßig zu trinken.

Brennnessel-Tee ist wiederum das ideale Detox-Getränk. Die Pflanze, die uns auf den ersten Blick alles andere als hilfreich erscheint, enthält Stoffe, die entwässernd und entschlackend wirken. Sie zu einem Abnehm-Tee zu verarbeiten ist daher eine super Idee.

Tee zum Abnehmen einzusetzen ist also eigentlich ganz einfach, wenn du weißt, welche Gewürze und Kräuter du am besten dafür verwenden solltest. Damit du nicht lange suchen musst, haben wir dir hier die sechs besten Tee-Rezepte zusammengestellt, die dir beim Abnehmen helfen können.

Stoffwechsel-Diät kurbelt die Fettverbrennung an

 

Weitere spannende Abnehm-Themen:

Kategorien: