Aufgepasst, Ladies! Was ist ein Fuckboy? 9 alarmierende Anzeichen, dass du einen datest!

Einen Fuckboy zu daten macht auf Dauer keinen Spaß, sondern lässt dich nur frustriert, verunsichert und unheimlich wütend zurück. Aber was ist ein Fuckboy eigentlich und wie erkenne ich ihn unter all den datehungrigen Single-Männern?

Video Platzhalter
Inhalt
  1. Was ist ein Fuckboy? 
  2. 9 Anzeichen, dass du einen Fuckboy datest
  3. Wie werde ich einen Fuckboy wieder los?

Wer sich in den Dating-Dschungel wagt, der weiß, dass man meistens eine Menge Frösche küssen muss, bevor man einen Prinzen unter all den Online-Dating-wütigen Tarzanen findet, die sich von einem Date zum anderen schwingen und lieber den Kick in einem kurzfristigen Abenteuer suchen, als sich endlich dauerhaft an eine auserwählte Jane zu binden und bodenständig zu werden. 

Dating soll eigentlich Spaß machen - für beide Beteiligten. Doch trifft man Online oder im echten Leben auf einen solchen Dating-Tarzan, den Frau auch liebevoll als "Fuckboy" betitelt, dann wird der Traum vom Happy-End ganz schnell zum Albtraum. Wer einen Fuckboy datet, wird sich über kurz oder lang mit seiner fiesen Spezialität - dem Ghosting - auseinandersetzen müssen. Statt einer festen Beziehung und in der Ferne läutenden Hochzeitsglocken wirst du von deinem Fuckboy nur eins bekommen: ein gebrochenes Herz. 

Damit es soweit nicht kommen muss, erklären wir dir genau, was ein Fuckboy ist und an welchen Anzeichen du erkennen kannst, ob du gerade einen datest. Auch für den Fall, dass du dir einen Fuckboy geangelt haben solltest, haben wir eine Lösung. 

 

Was ist ein Fuckboy? 

Als Fuckboy werden Männer bezeichnet, die keinerlei ernste Absichten haben eine Frau richtig kennenzulernen. Sie sind lediglich auf Sex aus und Gefühle spielen für sie keine Rolle. Beim Dating suchen sie nur nach schnellen Abenteuern, was letztlich auch völlig in Ordnung ist, solange alle Beteiligten wissen, was sie von der "Beziehung" erwarten können. Spielt der Mann mit offenen Karten und sagt dir von Anfang an, dass er nicht auf der Suche nach etwas Festem ist, sondern lediglich etwas Spaß haben will, dann ist das völlig legitim. Du weißt genau, worauf du dich einlässt.

Das Problem beim sogenannten Fuckboy ist allerdings, dass er eben nicht mit offenen Karten, sondern mit dir spielt. Er täuscht dir nur zu gern etwas vor, um dich so lange wie möglich mitzuziehen und von dir zubekommen, was er will - Sex. Er hält sich dich warm, wirft dir immer wieder ein paar Brotkrumen hin, während er das gleiche mit 5 anderen Frauen macht. Kommst du ihm auf die Schliche, zieht er den Joker und lügt dir das Blaue vom Himmel herunter. Er weiß ganz genau, was du von ihm hören willst und scheut sich nicht davor, auf deinen Gefühlen herumzutreten. Mit seinen manipulativen Künsten schafft er es immer wieder, dich in dem Glauben zu lassen, dass er wirklich Interesse an dir hat. Deswegen ist es auch oft so schwer zu erkennen, ob du es gerade mit einem Fuckboy zu tun hast.   

Auch vor diesen Herren solltest du dich in Acht nehmen: Future-Faking: Vorsicht vor diesen Liebes-Lügnern!

 

9 Anzeichen, dass du einen Fuckboy datest

Vorsicht vor der Fuckboy-Falle: Um bloß nicht auf einen Fuckboy hereinzufallen, solltest du auf diese 9 Anzeichen bei deinem Lover achtgeben. 

Ihr trefft euch nur Zuhause

Du würdest gerne mit deinem Date ins Kino, Museum oder Theater gehen und er lehnt ab? Selbst ein Restaurantbesuch oder ein simpler Spaziergang im Park gefällt ihm nicht. Stattdessen möchte er sich nur Zuhause treffen und das abends. Kein Wunder, schließlich verfolgt der Fuckboy nur ein Ziel: Dich ins Bett zu bekommen. Für ihn gibt es daher keinen besseren Ort für ein Date als die eigenen vier Wände. Oder am besten deine eigenen vier Wände, denn dort kann er sich am nächsten Morgen oder noch in der selben Nacht still und heimlich davon stehlen. Gemeinsame Übernachtungen und Kuscheln mit einem Fuckboy kommen so gut wie gar nicht vor. 

Er weicht Fragen über sein Privatleben aus 

Du erfährst so gut wie nichts über sein Privatleben. Von seinen Freunden, seinem Job oder der Familie erzählt er nie. Erst recht nicht von alleine. Auf deine Fragen weicht er aus und reagiert mit Gegenfragen. Das suggeriert dir zwar, dass er Interesse an deinem Leben hat, letztlich dient das allerdings nur einem Zweck, er muss nichts über sich preisgeben und lässt dich weiterhin im Glauben, dass zwischen euch etwas Ernstes entstehen könnte. Wahres Interesse an deiner Person hat der Fuckboy aber nicht. 

Eure Gespräche bleiben stets oberflächlich

Du hast mit deinem Lover noch nicht ein einziges tiefgründiges Gespräch geführt? Stattdessen redet ihr nur über belanglose Themen bevor es gleich zur Sache geht? Ein eindeutiges Anzeichen, dass du es hier mit einem Fuckboy zu tun hast, der nur Sex von dir will. 

10 Zeichen dafür, dass er ein Arsch ist (und immer einer bleiben wird)

Du bekommst immer nur abends Nachrichten von ihm

Meistens bist du diejenige, die sich bei ihm meldet - zu jeder Tageszeit. Mit Antworten und Nachrichten von ihm, kannst du allerdings nur zur späten Stunde rechnen. Warum? Ihm ist langweilig. Meistens hast du es dann mit folgender Frage zu tun: "Hey, noch wach?". Was er eigentlich sagen will ist: "Ich will Sex.". Ist er nicht ganz so "diskret", dann wirst du sicherlich auch mal diese Nachricht gegen Mitternacht in deinem Postfach finden: "Sex?". Offensichtlicher geht es nicht - Fuckboy-Alarm! 

Er schickt dir Dickpics 

Es ist davon auszugehen, dass ein Fuckboy äußerst viel von seinem Gemächt hält - schließlich ist er sein liebster Spielgefährte. Und so wird es keine Seltenheit sein, dass er dir dann und wann sogenannte Dickpics zukommen lässt - ungefragt. Erzählst du ihm gerade von deinem Tag oder möchtest ein bestimmtes Thema ansprechen und er antwortet dir mit einem Dickpic, ist das sein jämmerlicher Versuch das Gespräch pikant werden zu lassen. Mal abgesehen davon, dass er dir durch das ungefragte Schicken eines Nacktfotos keinen Respekt gegenüber aufbringen kann, zeigt er damit zusätzlich, dass er sich für deine Probleme nicht interessiert. 

7 Zeichen dafür, dass dein Mann ein Narzisst ist - und dich niemals wahrhaftig lieben wird

Er lässt sein Handy nie unbeobachtet

Wenn ihr zusammen seid, hat er sein Handy entweder in der Hand oder stets griffbereit. Der Bildschirm zeigt nie nach oben und bekommt er eine Benachrichtigung schnellen seine Augen sofort zum Smartphone, um sicherzustellen, dass du auch wirklich nicht sehen kannst, wer ihm dort gerade schreibt. Mit großer Wahrscheinlichkeit kannst du davon ausgehen, dass es eine andere Frau ist. Ein Fuckboy ist schließlich kein Einzeltäter und bricht statt dem Gesetz gleich lieber mehrere Herzen. 

Er versetzt dich ständig 

Ein typisches Merkmal eines Fuckboys ist, dass er Verabredungen ständig auf den letzten Drücker absagt. Natürlich hat er stets eine kreative, manipulative Ausrede parat - er weiß schließlich mittlerweile, was er dir sagen muss, damit du ihm verzeihst. 

Narzisstische Spielchen: 3 Methoden, mit denen ein Narzisst dich manipuliert

Er ghostet dich 

Gestern habt ihr euch noch getroffen, er hat dir die tollsten Dinge erzählt und ihr hattet eine heiße Nacht, heute meldet er sich nicht mehr auf deine Nachrichten. Zieht er das Spiel mehrere Tage durch ohne, dass du ein Lebenszeichen von ihm bekommst, dann wurdest du geghostest. Die liebste Masche des Fuckboys. Sich still und heimlich aus der Affäre ziehen ist schließlich auch viel einfacher, als sich jemanden zu erklären. Nach der Intimität, die ihr beide geteilt habt, ist dieses Verhalten absolut respektlos und zeigt nur, wie unreif der Fuckboy wirklich ist. 

Er taucht aus dem Nichts wieder auf 

Nur weil er dich geghostet hat, heißt das für den Fuckboy aber noch lange nicht, dass er sich nicht irgendwann mal wieder bei dir melden könnte. Deswegen folgt er dir auch weiterhin fleißig auf deinen Social-Media-Kanälen und schaut deine Instagram-Stories. Während du längst mit ihm abgeschlossen hast, wird sein (sexuelles) Interesse an dir wieder entfacht, sobald du ein Foto von dir postest. Innerhalb kürzester Zeit taucht er aus dem Nichts wieder auf und wird sich bei dir melden. Wahrscheinlich bittet er dich sogar um ein Treffen oder noch besser, er schickt dir einfach ein Dickpic.

Wenn Männer sich plötzlich wieder melden: 

 

Wie werde ich einen Fuckboy wieder los?

Kommen dir diese Anzeichen bekannt vor? Dann hast du mit Sicherheit ein Fuckboy-Exemplar an der Hand. Natürlich hoffst du, dass er sich ändern und mit der Zeit doch Gefühle für dich entwickeln wird. Allerdings macht er dir mit seinem respektlosen Verhalten eindeutig klar, dass du ihm nicht am Herzen liegst. Ansonsten würde er sich auch mit dir außerhalb der Wohnung zeigen. Er würde dir etwas aus seinem Leben preisgeben und auch über andere Themen als Sex sprechen. Wärst du ihm wirklich wichtig, dann würde er sich die Zeit nehmen, dir vernünftig und ausführlich zu antworten.

Oft ist es schwierig zwischen ehrlichen Komplimenten und Manipulationen zu unterscheiden. Ein Fuckboy weiß, was er dir sagen muss, damit er zu seinem Ziel kommt. Weist er dich allerdings immer wieder zurück und vertröstet dich mit leeren Versprechungen, dann ist doch ein klares Muster zu erkennen.

Sobald du das erkannt und dir eingestanden hast, dass ihr beiden unterschiedliche Dinge wollt und du mit ihm nie glücklich werden wirst, ist es an der Zeit den Kontakt abzubrechen. Niemand möchte unbedingt allein sein, aber in einer Beziehung mit einem Fuckboy ist man das sowieso schon. Du musst dich mit einem Fuckboy keinesfalls zufrieden geben. Lauf ihm nicht hinterher. Irgendwo in diesem riesigen Dating-Dschungel wartet dein Prinz auf dich. 

 

Weiterlesen

Kategorien: