Sexstellungen im Auto

Sex im Auto: Die besten Sexstellungen, um richtig in Fahrt zu kommen

Du suchst nach Abwechslung für dein Sex-Leben? Wie wäre es mit Sex im Auto? Alles was du wissen musst und welche Sexstellungen sich für Sex im Auto besonders gut eignen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Fehlt dir das gewisse Extra beim Sex mit deinem*deiner Partner*in? Manchmal braucht es nur ein kleines Detail, dass für Adrenalin und noch mehr Lust sorgt. Wie wäre es zum Beispiel mit Sex an einem besonderen Ort? Welcher Ort darf es sein? Sex in der Dusche, Sex auf dem Tisch oder mal ganz was anderes... wie Sex im Auto?!

Ein Auto ist der perfekte Ort für eine heiße Nummer. Alles was ihr braucht, ist ein ruhiges Plätzchen und unsere besten Tipps und Stellungen für Sex im Auto.

Die besten Stellungen für Sex im Auto

(1/6)
Sex im Auto: Sexstellungen im Auto auf der Rückbank
Foto: Collage von Wunderbeib.de

Sexstellungen im Auto: Auf der Rückbank

Bei Engegefühl im Fond lohnt sich der Wechsel nach hinten auf die Rückbank. Quer geht einfach manchmal mehr. Dann ist es möglich, dass einer sich hinlegt und der oder die andere drüber. Wer starke Mulden in den Sitzübergängen spürt kann eine Jacke drunter legen, die etwas ausgleicht.

Sexflaute? Mit diesen Gesprächs-Hacks kommen Paare sich wieder näher

Sex im Auto: Sexstellungen im Auto von hinten
Foto: Collage von Wunderbeib.de & iStock (alphabetMN)

Hinten von hinten: Sexstellungen im Auto

Ist der Raum nach Hinten in den Kofferraum offen, bietet es sich auch wunderbar an, dass sich die Frau auf den Rücksitz kniet und über die Lehne zum Kofferraum legt. So kann er sie von hinten nehmen und sie stößt sich nicht so leicht den Kopf.

Besserer Sex: 9 geniale Sex-Tipps von Yoga-Lehrern

Sex im Auto: Sexstellungen im Auto im Kofferraum
Foto: Collage von Wunderbeib.de & iStock (alphabetMN)

Sexstellung im Auto: Heiße Action im Kofferraum

Etwas mehr Planung erfordert es, den Kofferraum zu erobern. Manche bieten aber durchaus Platz, wenn Sitze nach vorn geklappt werden können. Das grenzt dann allerdings schon an Camping, wenn extra eine besonders gute (Bei-)Schlafstelle im Auto vorbereitet wird. Kann man machen. Ist aber wenig spontan. Dann ist aber zum Beispiel eine Missionarsstellung möglich.

Sex im Auto: Sexstellungen im Auto auf der Motorhaube
Foto: Collage von Wunderbeib.de & iStock (nadia_bormotova)

Sexstellungen: Auf dem Auto

Wem sein Auto egal ist, der kann es auch auf der Motorhaube treiben. Das übersteht kaum ein Auto unbeschadet. Ist aber eine Geschichte, die man sicher nicht vergisst und an die man gern zurück denkt. Ein bisschen Klischee aber eben auch irgendwie cool. Die Frau beugt sich über die Motorhaube und kann mit einem Bein auf der Haube knien. Der Partner kann im Doggy-Style stehend in sie eindringen.

Sexstellung "Die Anbetung": Diese Position macht Männer sprachlos!

Sex im Auto: Sexstellungen im Auto - Reiterstellung
Foto: Collage von Wunderbeib.de & iStock (alphabetMN)

Sexstellungen auf dem Beifahrersitz: Reiterstellung

Wenn man den Beifahrersitz ganz nach hinten zurückschiebt, hat man Platz für Stellungen, bei denen nicht viel Raum erforderlich ist. Das ist zum Beispiel die Reiterstellung. Der Mann sitzt auf dem Beifahrersitz und die Frau sitzt auf seinem Schoß. Pluspunkt: Ihr könnt euch tief in die Augen schauen.

Sex im Auto: Sexstellungen im Auto - Reverse Cowgirl
Foto: Collage von Wunderbeib.de & iStock (alphabetMN)

Reverse Cowgirl: Sexstellungen im Auto

Das ganze geht auch umgekehrt! Beim Reverse Cowgirl sitzt die Frau auch auf dem Schoss, schaut aber in die andere Richtung. Beide Partner können so aus dem Auto (vielleicht ja in die Natur) schauen, während sie gemeinsam zum Orgasmus „reiten“. 

Die Reiterstellung: Alle Varianten und Fragen zur beliebten Sexstellung!

Sex im Auto: Ist Auto-Sex strafbar?

Sex im Auto, beziehungsweise im Freien ist an sich nicht strafbar. Sofern der Liebes-Akt im Auto an einem abgelegenen Ort passiert und die Fenster verhangen werden, so dass niemand hineinschauen kann, ist alles in Ordnung.

Strafbar kann der Sex in der Öffent­lichkeit erst dann werden, wenn fremde Menschen sich von den sexuellen Handlungen gestört fühlen und Anzeige erstatten. Die Strafen dafür umfassen Freiheitsstrafen bis zu einem Jahr oder Geldstrafen. Die Geldstrafen berechnen sich in Tagessätzen, die Höhe des einzelnen Tagessatzes bemisst sich nach dem Einkommen der "Auto-Fummler".

Park and Ride: Sex im Auto nur im Stehen!

Beim Auto-Sex kommt ihr so richtig in Fahrt? Aber bitte den Wagen dabei stehen lassen. Denn dem Autofahrer bei Vollgas einen zu blasen oder runterzuholen mag eine scharfe Fantasie sein - im echten Leben ist das aber viel zu gefährlich. Nicht nur für euch, sondern auch für andere, unbeteiligte Verkehrsteilnehmer.

Schnelle Nummer im Auto: Wo kann man am besten parken?

Sucht euch am besten einen möglichst abgelegenen Parkplatz oder versteckten Ort. Dort kommen nicht so viele - idealerweise keine - Menschen vorbei, die euch erwischen und wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses anzeigen könnten. Die Platzwahl ist auch wichtig, wenn ihr Sex im Urlaub habt. Mögliche Plätze für den Sex im Auto sind:

  • Parkplätze von Autobahnraststätten

  • Waldwege, Waldränder und Lichtungen

  • Am Rand von Wiesen und Feldern

Wenn ihr euch sicher sein könnt, dass ihr unter euch seid, könnt ihr auch das Schiebedach öffnen oder bei einem Cabrio das Verdeck aufklappen. Das bringt vor allem nachts unterm Sternenhimmel noch eine Extraportion Romantik.

Tipps für Sex im Auto: Fleckenschutz

Wer kein Sperma auf den Sitzen riskieren will, nimmt am besten gleich Kondome oder sorgt dafür, dass der Liebessaft nicht komplett rausläuft. Also schnell Taschentücher zur Hand nehmen.

Etwas unterzulegen stört wieder die Spontanität. Es ist ein Abtörner, wenn das Auto dann wichtiger ist. Guter Sex hinterlässt nun mal Spuren. Kriegt man heutzutage alles wieder raus!

Artikelbild und Social Media: wundervisuals/iStock