Seine erogenste ZoneFrenulum: So stimulierst du seinen F-Punkt

Das Frenulum ist die erogenste Zone des Mannes. Wir erklären dir, wo sich die Stelle befindet und wie du seinen F-Punkt stimulierst.

Inhalt
  1. Wo befindet sich das Frenulum?
  2. Warum ist das Frenulum eine erogene Zone?
  3. So kannst du den F-Punkt mit der Hand stimulieren
  4. So kannst du das Frenulum mit der Zunge verwöhnen

Du hast noch nie vom Frenulum gehört? Dann wird es höchste Zeit, denn es handelt sich um DIE erogene Zone des Mannes. Wir verraten dir, wo sich der sogenannte F-Punkt des Mannes befindet und wie du ihn mit der richtigen Stimulation um den Verstand bringst.

 

Wo befindet sich das Frenulum?

Beim Frenulum handelt es sich um das Bändchen, das die Vorhaut und die Eichel verbindet. Es beginnt bereits einige Zentimeter auf der Vorhaut und mündet in der Harnröhrenöffnung.

Allerdings hat nicht jeder Mann diese erogene Zone: Bei beschnittenen Männern wurde das Bändchen größtenteils entfernt.

Was ist ein Sommerpenis und gibt es ihn wirklich?

 

Warum ist das Frenulum eine erogene Zone?

Beim Frenulum verlaufen sehr viele Nervenenden. Es ist vergleichbar mit der Klitoris und ähnlich sensibel. Mit der richtigen Stimulation kannst du ihm daher die größte Lust bringen.

Aber aufgepasst: Das Bändchen ist wirklich äußerst empfindlich. Wenn du ihn an dieser Stelle verwöhnen möchtest, solltest du sanft vorgehen und nicht zu viel Druck ausüben. Sonst kann es schnell schmerzhaft sein. Achte außerdem darauf, dass du das empfindliche Bändchen nicht mit spitzen Fingernägeln oder mit den Zähnen berührst.

Woher kommt die senkrechte Narbe am Penis?

 

So kannst du den F-Punkt mit der Hand stimulieren

Um sein Frenulum mit den Händen zu verwöhnen, solltest du die empfindsame Stelle zunächst mit Gleitgel oder Massageöl einreiben. Dann kann es losgehen. Bringe den Penis mit den Händen in einen erigierten Zustand und massiere dann zusätzlich mit dem Daumen das Frenulum. Eine andere Variante: Lege deine flache Hand auf die Unterseite des Penis und das Frenulum und reibe sanft auf und ab. Bei der zweiten Variante ist es äußerst wichtig, dass du die Bewegung behutsam ausführst und nur leichten Druck ausübst.

Jelqing: Kann man mit dieser arabischen Massagetechnik den Penis vergrößern?

 

So kannst du das Frenulum mit der Zunge verwöhnen

Auch während des Blowjobs kannst du das Frenulum stimulieren. Ist der Penis errigiert, kannst du das Bändchen mit der Zunge sanft umspielen und mit etwas Druck massieren. Auch ein leichtes Saugen ist erlaubt.

Egal ob mit der Hand oder mit der Zunge - probier einfach mal aus, das Frenulum deines Partners zu verwöhnen. Er wird begeistert sein.

Auch interessant:

Mit Pfefferminztee blasen: So prickelt's beim Sex!​

Sloppy Blowjob: So bläst du deinem Mann den Verstand weg​

Sperma schlucken? Die häufigsten Fragen!​

Kategorien: