Die Technik ist entscheidend!Die besten Sexstellungen für einen kleinen Penis: Tipps und Tricks

Nicht die Größe, sondern die Technik ist entscheidend – und darum spielen Sexstellungen beim Liebesspiel mit einem kleinen Penis eine – sagen wir mal – nicht ganz unbedeutende Rolle. Wir kennen die besten.

Inhalt
  1. Was ist ein kleiner Penis?
  2. Sex mit einem kleinen Penis: Das sind die besten Stellungen
  3. Tipps und Tricks für Wahnsinns-Sex mit einem kleinen Penis

Beim Sex geht es natürlich um ganz andere Dinge, als darum, den größten Penis oder die schönste Vagina zu haben. Dennoch kann es den Spaß bei der Bettgymnastik entscheidend beeinflussen, wenn man bei der Wahl der Stellungen und der Bewegungen mit einberechnet, ob er eher mehr oder weniger gut bestückt ist…

5 Tipps für besseren Sex mit einer härteren Erektion

 

Was ist ein kleiner Penis?

Wann genau ein Penis als klein gilt, liegt wohl im Auge des Betrachters. Zumal klein ja kurz oder dünn oder beides gleichzeitig bedeuten kann. Ob die Größe des Gemächts Einfluss auf den Spaß beim Sex hat, kann wiederum nur die Frau beurteilen, mit dem der Betreffende Sex hat. Hat sie wirklich das Gefühl, dass der Penis zu klein ist oder fühlt sie zu wenig von ihm, können folgende Sexstellungen, Tipps und Tricks die Lösung sein.

Jelqing: Kann man mit dieser arabischen Massagetechnik den Penis vergrößern?

 

Sex mit einem kleinen Penis: Das sind die besten Stellungen

Die besten Sexstellungen für Sex mit einem kleineren Penis sind alle Positionen, in denen er besonders tief in sie eindringen kann.

1. Die modifizierte Missionarsstellung

Mit dem Rock'n'Roller ist die Missionarsstellung alles andere als langweilig - und gut schwanger werden kann man in dieser Stellung auch.
Foto: Wunderweib

Auch bekannt als Rock ‚n‘ Roller: Hier zieht die Frau in der Missionarsstellung die Knie Richtung Kopf und legt die Unterschenkel auf seinen Schultern ab.

2. Die Schubkarre

Mit der Schubkarren-Stellung schwanger werden? Die Chancen stehen gut.
Foto: Wunderweib

Bei dieser Stellung kniet der Mann zwischen den Beinen der Frau und setzt sich auf seine Fersen. Die Frau liegt auf dem Rücken, schlingt ihre Beine um seine Hüften und hebt das Becken an, sodass er besonders tief in sie eindringen kann.

Was macht einen schönen Penis aus?

3. Flipper: Die Delfin-Stellung

Auch mit der Delfin-Stellung stehen die Chancen für eine Schwangerschaft gut.
Foto: Wunderweib

Bei dieser Stellung liegt die Frau auf Kopf, Nacken und Schultern und macht dann eine Brücke. Dabei schlingt sie die Beine um die Hüften des Mannes, der zwischen ihren Beinen kniet und sie an Hüfte und Po oben bzw. festhält.

4. Reversed Cowgirl

Die umgedrehte Reiterstellung ist für ihn eine Wahnsinns-Show...
Foto: Wunderweib

Die Reiterstellung ist nicht ohne Grund ein Klassiker – sitzt sie verkehrt herum dringt der Penis nicht ganz gerade in sie ein und stimuliert sie umso mehr.

5. Doggy-Style

Die Hündchen-Stellung ist ein Klassiker für Analsex.
Foto: Wunderweib

In dieser Stellung kann er alles geben, was er hat – wenn er tief eindringt und sein Bestes gibt, ist es ziemlich egal, wie groß der Penis ist.

6 Sexstellungen für Frauen, die mehr als Penetration für einen Orgasmus brauchen

 

Tipps und Tricks für Wahnsinns-Sex mit einem kleinen Penis

Nicht nur die Stellungen, sondern vor allem auch die Bewegungen und der Eindring-Winkel sind entscheidend. Bei den oben genannten Stellungen kann er tief eindringen, was schon mal die halbe Miete ist. Das gewisse Extra bekommt der Sex, wenn er kreisende Bewegungen mit dem Penis macht, denn das stimuliert sie ausgiebig – bei jeder Penisgröße. Auch ein schräger Eindringwinkel bereitet ihr viel Freude, denn auch so wird die Vagina besonders intensiv massiert. Auch eine tolle Alternative: Kunyaza - diese Sexpraktik klopft sie zum Squirting!

 

Weiterlesen:

Helikopter-Stellung: Per Sex-Rotation zum Mega-Höhepunkt!​

Pegging: Mit dieser Sexpraktik dominierst du ihn!

Spork: Die Sex-Stellung mit dem ungewohntem Winkel

Kategorien: