Omas Geheimtipp!

Schwefelseife: Top 6 Seifen gegen Pickel, Schuppen und Rosazea

Wasche einfach deine Hautunreinheiten und -probleme weg! Mithilfe von Seifen mit Schwefel geht das am besten.

Schwefelseife
Finde hier heraus, wie du dich von Hautunreinheiten und -problemen mithilfe von Schwefelseife im Handumdrehen verabschieden kannst! Foto: iStock/ KenanOlgun

Manchmal kann man ja wirklich auf Omas Beauty-Tipps hören - schließlich kennen sie oft allerhand natürliche Produkte und Inhaltsstoffe für jedes Belangen. Auch bei Pickeln, Mitessern, Rötungen, Schuppen und andere Hautproblemen muss es nicht gleich das Neuste auf dem Markt sein - wir blicken gespannt auf die Kategorie "altbewährt".

Fast vergessen und jetzt wieder aufkommend: Schwefelseifen! Sie reinigen die Haut mild und befreien sie von Schmutz, Bakterien und Talg für einen ausgeglichenen, glowy Teint!

Schwefelseife im Check: Unser Favorit

Favorit der Redaktion ist die antibakterielle und rein pflanzliche Schwefelseife von Revitale. Sie ist wunderbar handlich und bringt eine besonders leistungsstarke Formel mit, die sich optimal zur Verwendung bei allen möglichen Hauterkrankungen eignet. Die Seife ist natürlich und mit Vitamin E angereichert, damit die Haut beim Waschen eine schöne Portion Feuchtigkeit erhält.

Was ist Schwefelseife?

Das chemische Element Schwefel, auch bekannt als Sulfur, ist ein Multitalent. Bei der inneren Anwendung dient es als Abführmittel. Zur äußerlichen Anwendung wird er als Wirkstoff in verschiedenen Produkten wie Seife in unterschiedlichen Anteilen zugesetzt. Seine pharmazeutische Wirkung ist seit Jahrhunderten gut bekannt. Besonders bei Hauterkrankungen bewähren sich die Schwefelseifen schon lange. Für Akne, Ekzeme oder Mykosen bietet Schwefel seit langer Zeit bereits eine sichere und milde Lösung und ist eine super Basispflege.

Die 6 besten Schwefelseifen

Hier kommen unsere Top 6 Seifen mit Schwefel! Diese Produkte helfen sowohl bei hartnäckigen Unreinheiten, Pickeln und Mitessern als auch bei Schuppen, Neurodermitis oder Akne.

Platz 1: Revitale Schwefelseife fürs Gesicht und Haar

Wenn du dir einen gesünderen und gleichmäßigeren Teint wünschst, kannst du die pflanzliche Schwefelseife von Revitale verwenden. Mit ihr lassen sich verschiedene Arten von Ekzemen, Schuppenflechte, Hautunreinheiten und rote Flecken lindern sowie das allgemeine Erscheinungsbild der Haut verbessern. Sie eignet sich auch als Shampooseife für fettiges Haar.

Die Fakten:

  • Marke: Revitale

  • Gewicht: 80 Gramm

  • Inhaltsstoffe: Wasser, Schwefel, Glycerin, Parfum, Natriumchlorid, Salicylsäure

  • Hauttyp: Für alle Hauttypen geeignet

  • Besonderheit: Mit Vitamin E angereichert, antibakteriell

Platz 2: Dr. Ancient vegane Naturseife mit Schwefel

Die handgemachte Schwefelseife von Dr. Ancient hat eine antibakterielle Wirkung und reduziert die Fettbildung auf der Haut. Daher ist sie sehr effektiv bei Akne, Mitesserbildung und beugt weiterhin auch die Bildung von seborrhoischen Ekzemen vor. Die Seife ist besonders hautverträglich, da sie frei von Parabenen, Silikonen, SLS und SLES ist.

Die Fakten:

  • Marke: Dr. Ancient

  • Gewicht: 140 Gramm

  • Inhaltsstoffe: Schwefel, Olivenöle, Fruchtöle, Wasser, Eichenasche

  • Hauttyp: Mischhaut, fettig, normal

  • Besonderheit: Vegan, frei von chemischen Zusätzen, Parabenen, Härtemittel, Parfüm

Platz 3: Zolfo milde Schwefelseife gegen Pickel

Die italienische Seife mit Schwefel von Lynpha Vitale wird aus 100 Prozent pflanzlichem Glycerin im Kaltverfahren hergestellt. So wird sichergestellt, dass die Inhaltsstoffe schonend verarbeitet und wertvolle Bestandteile nicht zerstört werden. Unreine Haut, Mitesser, Schuppen, Pickel, rote Flecken und Akne können deutlich reduziert werden.

Die Fakten:

  • Marke: Lynpha Vitale

  • Gewicht: 100 Gramm

  • Inhaltsstoffe: Ätherische Öle, Kokosöl, pflanzliches Glycerin, Wasser, Schwefel, Parfum

  • Hauttyp: Besonders für fettige Haut geeignet

  • Besonderheit: Extra reichhaltig wegen schonender Herstellung

Platz 4: The English Soap Company Akneseife für jeden Hauttyp

Angereichert mit Vitamin E und mit einem milden, frischen Duft hilft dir die Schwefelseife aus England bei deiner täglichen Pflegeroutine. Natürliche Inhaltsstoffe beruhigen die Haut, entfernen Schmutz und befreien die Poren. Sie ist für Gesicht, Körper und Haare geeignet.

Die Fakten:

  • Marke: The English Soap Company

  • Gewicht: 190 Gramm

  • Inhaltsstoffe: Natriumpalmat, Wasser, Schwefelblumen BP, Palmitinsäure, Glycerin, Vitamin E, Natriumchlorid

  • Hauttyp: Besonders geeignet für trockene, fettige und Mischhaut

  • Besonderheit: Hoher Schwefelanteil, tierversuchsfrei, vegan

Platz 5: Revitale Duschseife für den ganzen Körper

Die in England aus hochwertigen Zutaten hergestellte Schwefel-Peeling-Seife von Revitale trägt zur Verbesserung des Hautgleichgewichts bei. Sie ist für den ganzen Körper geeignet, entfernt effektiv Hornhaut und Schuppen und reinigt die Poren gründlich. Die Haut erstrahlt und fühlt sich wieder schön an.

Die Fakten:

  • Marke: Revitale

  • Gewicht: 80 Gramm

  • Inhaltsstoffe: Schwefel, Salicylsäure, Mandel- und Wallnussschalpartikel, Glycerin

  • Hauttyp: Geeignet für alle Hauttypen

  • Besonderheit: Eine Peeling-Seife, angereichert mit Vitamin E

Platz 6: Blücher-Schering Schwefelseife bei Neurodermitis

Wenn die Haut bereits unter Akne, Neurodermitis, Ekzemen oder Rosacea leidet, braucht sie medizinische Hautpflege. Die hautfreundliche Blücher-Scherings Schwefel-Seife hilft dabei, die Probleme wieder in den Griff zu bekommen. Sie ist frei von Alkaliseifen, Mineralölen, ätherischen Ölen und Farbstoffen.

Die Fakten:

  • Marke: Blücher-Schering & GmbH & Co. KG

  • Gewicht: 100 Gramm

  • Inhaltsstoffe: 5 % Schwefel, Kokosbetain, Kokostensid, Zitronensäure, PEG, SLS, Wasser

  • Hauttyp: Für schnell fettende und sensible Haut sowie Mischhaut

  • Besonderheit: pH-Wert 6, ohne ätherische Öle, Silikone oder Parabene

Noch mehr Körperpflege-Tipps:

Was tun bei Schwitzen unter der Brust oder Dehnungsstreifen am Bauch? Wir haben für dich hilfreiche Empfehlungen zusammengestellt:

Wolf gelaufen | Cellulite-Massage | Pickel am Kopf | Dehnungsstreifen-Creme | Warmwachs | Massagegerät Rücken | Lymphdrainage zu Hause | Gesicht straffen

Für was ist Schwefelseife gut?

Wer unter fettiger und unreiner Haut leidet, wird die verschiedenen Seifen mit Schwefel besonders schätzen. Sulphur wirkt antimikrobiell. Unreinheiten werden ausgetrocknet, abgestorbene Hautzellen effektiver abgetragen und die Poren befreit.

Lange Zeit gehörte feste Seife nicht mehr zu den beliebtesten Hautpflegeprodukten, da sie der Haut viel Feuchtigkeit entzieht. Doch heute ist dieses Produkt wieder auf dem Vormarsch und wird als Haarseife, Körperseife oder Gesichtsseife angeboten. Vor allem aus Sicht von Umweltschutz und in der Naturkosmetik nehmen sie ordentlich Fahrt auf!

Schwefelseife
Gereinigter purer Schwefel - die Basis für unsere geliebten Schwefelseifen Foto: iStock/ Andrii Pohranychnyi

Anwendung von Schwefelseife

Es bedarf keiner speziellen Fähigkeiten oder Künste, um dein Gesicht mit einer Seife zu reinigen. Wenn du dir allerdings unsicher bist, kannst du eine Beratung bei einem Dermatologen oder in einem Shop, der sich auf Produkte für Hautpflege spezialisiert hat, einholen. Mit unserer Anleitung klappt die Anwendung auch!

  • Schritt 1: Trägst du Make-up? Entferne es, bevor es losgeht.

  • Schritt 2: Hast du Piercings im Gesicht? Zieh diese am besten auch heraus.

  • Schritt 3: Binde deine Haare zusammen, sodass sie nicht mehr im Gesicht hängen.

  • Schritt 4: Benetze dein Gesicht mit warmem Wasser.

  • Schritt 5: Feuchte die Schwefelseife an und verteile sie in deinen Händen, sodass Schaum entsteht.

  • Schritt 6: Mit kreisenden Bewegungen verteile nun den Schaum im Gesicht und lasse dabei Mund- und Augenpartie aus.

  • Schritt 7: Massiere die Seife in die Haut ein, etwa 10-15 Sekunden. Schenke deinen „Problemzonen“ dabei eine besondere Beachtung.

  • Schritt 8: Wasche dein Gesicht mit klarem und warmem Wasser gründlich ab.

  • Schritt 9: Und nun – abtrocknen und pflegen!

Woran erkenne ich gute Schwefelseife: Wichtige Kriterien für den Kauf

Welche Schwefelseife hilft gegen Schuppen? Welchen pH-Wert sollte sie haben? Diese und andere Fragen kann ein Hautarzt bei einer Beratung klären. Er kann dir mehr über die Inhaltsstoffe sagen, eine Bewertung der Produkte vornehmen und dir die Bedürfnisse deiner Haut erklären. So kannst du ein Produkt finden, das am besten zu dir passt. Natürlich kannst du dich auch von einem Mitarbeiter im Shop beraten lassen. Aber es gibt Kriterien, auf die du bei einem Kauf immer achten musst – vor allem, wenn du online kaufst:

  • Produktpräsentation: Die Verpackung sollte von allen Seiten abgebildet, das Produkt gut sichtbar und deutlich erkennbar sein.

  • Inhaltsstoffe: Eine Liste aller Inhaltsstoffe sollte immer vorhanden sein. Wichtig sind Angaben zu natürlichen und/oder biologischen Inhaltsstoffen sowie zu chemischen Zusatzstoffen.

  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Das Verhältnis zwischen Preis und Leistung/Gewicht sollte angemessen sein.

  • Angaben zum Verkäufer/Marke: Der Verkäufer bzw. der Hersteller muss aufgeführt sein.

  • Bewertung des Produkts: Schau nicht nur auf die Bewertung, sondern auch auf die Kommentare und Rezensionen anderer Kunden. Kaufe Produkte mit der bestmöglichen Bewertung und guten Kritiken.

  • Versand und Rückgabe: Achte darauf, dass du bei Problemen mit dem Produkt die Möglichkeit hast, sie zu melden und eine Rückerstattung zu erhalten.