Die besten Styling-Tipps

Jogginghose kombinieren: So stylst du sie büro- oder ausgehtauglich

Jogginghosen werden schon lange nicht mehr nur zum Sport oder zum Rumliegen auf der Couch getragen: Wir zeigen dir, wie du Sweat-, Trackpants und Co. fürs Büro oder zum Ausgehen kombinieren kannst.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

„Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.“ So sprach einst Mode-Zar Karl Lagerfeld. Aber wie es in der Mode so ist, hat auch er seine Meinung schnell wieder geändert und die bequeme Beinbekleidung in seine Kollektionen aufgenommen. Kein Wunder, denn Trackpants und Co. punkten nicht nur mit Bequemlichkeit, sondern auch mit einer Extraportion Style, ob im Büro oder beim Cocktail am Abend. Das glaubst Du nicht? Wir verraten, wie es geht.

Jogginghose kombinieren: Outfit-Ideen für jede Gelegenheit

Jogginghosen mit eleganten Stiefeletten kombinieren.
(1/18) Jeremy Moeller / Getty Images

Jogginghosen mit Stiefeletten kombinieren

Stiefeletten machen kombiniert zu Jogginghosen eine tolle Figur. Vor allem elegante und eher spitze Modelle verhelfen zu einem aufwertenden Stilbruch. Ein klassischer Wollmantel und Accessoires wie eine elegante und eher kleine Handtasche machen den Look perfekt.

Weiterlesen: Stiefeletten kombinieren: So trägt man jetzt Booties!

Jogger Pants mit High Heels kombinieren und aufwerten.
(2/18) Jeremy Moeller / Getty Images

Jogger Pants mit High Heels kombinieren

Jogger Pants sind der Inbegriff der Lässigkeit - deswegen sie eigentlich jeden Kombinationspartner, der ihnen einen Stilbruch und einen Hauch Eleganz verpasst. High Heels wie Pumps oder vor allem auch zierliche Sandaletten bieten sich hier an!

Jogginghosen mit Blazer kombinieren - das perfekte Outfit für den Frühling.
(3/18) Jeremy Moeller / Getty Images

Jogginghosen mit Blazer kombinieren

Blazer sind einfach wahre Kombinationswunder - es wird also keine Überraschung sein, das wir sie auch zu den lässigste aller Hosen perfekt tragen können. Dieses frühlingshafte Outfit ergänzen die modisch-eleganten Pantoletten und das weiße T-Shirt perfekt.

Mehr zum Thema: Blazer kombinieren: So vielseitig kannst du ein Blazer-Outfit stylen!

Jogginghosen-Outfit mit Woll-Pullover.
(4/18) Jeremy Moeller / Getty Images

Jogginghosen-Outfit mit Woll-Pullover

... oder: Wie man aus einer gemütlichen Hose und einem Wohlfühl-Pulli einen Trend Look macht! Vor allem Pullover aus Wolle können einen Hauch lässige Eleganz zu einer absolut lässigen Hose addieren. Je nachdem, ob Schuhe wie Loafer oder wie derbe Stiefel den Look ergänzen, kann das Outfit eher fürs Büro oder einen Shopping-Trip geeignet sein.

Ebenfalls toll zu stylen: Oversize-Pullover kombinieren: Styles und Pullis für jede Figur

Portliche Hose kombiniert zu elegantem Oberteil und hohen Schuhen.
(5/18) Christian Vierig / Getty Images

Sportliche Hose kombiniert zu elegantem Oberteil

Sweatpants können schick ausgehen! Vor allem, wenn sie zu eleganten Bustier-Oberteilen und eleganten hohen Schuhen kombiniert werden...

Ebenfalls ein elegantes Oberteil: Slip Top: So stylst du den Lingerie-Look

Fashion-Trend Jogginghose und Sneaker kombinieren.
(6/18) Jeremy Moeller / Getty Images

Fashion-Trend Jogginghose und Sneaker kombinieren

Lässig und lässig ist ein No-Go und sieht NACH-lässig aus? Nö! Jogginghosen lassen sich auch zu Sneakers zu coolen Looks kombinieren, die vor allem im Alltag bestens funktionieren! Übrigens: Kleine Accessoires wie eine kleine Handtasche und zurückhaltender Schmuck komplettieren den Jogginghosen-Look!

Weiterlesen: Vegane Sneaker: Lässig, fair und eco friendly

Jogginghose aus Leder kombinieren.
(7/18) Christian Vierig / Getty Images

Jogginghose aus Leder kombinieren

Jogginghosen in Leder-Optik sind ein Geschenk des Himmels... Denn die Fashion-Couchpotato wird durch Leder oder auch Kunst-Leder endgültig zum Fashion-Statement befördert, das sowohl im Alltag als auch auf einer Party eine wirklich tolle Figur macht!

Mehr Styling-Tipps: Lederhose kombinieren: 5 Leder-Looks zum Verlieben - für jeden Stil und Anlass

Outfit mit Jogginghose, Sneaker und Oversize-Blazer.
(8/18) Jeremy Moeller / Getty Images

Outfit mit Jogginghose, Sneaker und Oversize-Blazer

Diese Hose knallt in einem blassen Neongrün und braucht kombiniert mit dem Oversize-Blazer aus Leder und den Converse-Sneakers nur noch das T-Shirt mit Rollkragen, um den Jogginghosen-Style perfekt zu machen.

Mehr zum Thema: Oversize-Blazer kombinieren: Styling-Tipps und Outfit-Ideen für alle Fälle

Jogginghose und Loafer kombinieren.
(9/18) Jeremy Moeller / Getty Images

Jogginghose und Loafer kombinieren

Hier treffen drei absolute Must-haves aufeinander und was sollen wir sagen: Passen herrlich zueinander. Die Jogginghose gibt den Loafers und dem Blazer einen Stilbruch, der das Outfit casual, aber keinesfalls zu lässig wirken lässt.

Noch mehr Styling-Ideen: Loafer kombinieren? Ja! Die besten Styling-Tipps und Outfit-Inspirationen rund um den Schuhtrend

Graue Sweatpants kombinieren.
(10/18) Christian Vierig / Getty Images

Graue Sweatpants kombinieren

Sweatpants können gerade in der Farbe Grau oft etwas zu lässig wirken, aber das ist mit der coolen, kurzgeschnittenen Bluse und den zierlichen Sandaletten schlichtweg unmöglich...

Auch interessant: Graue Jeans kombinieren: So geht's stylisch für jede Gelegenheit!

Büro-Outfit mit Jogginghose.
(11/18) Jeremy Moeller / Getty Images

Büro-Outfit mit Jogginghose

Cooles und unfassbar bequemes Büro-Outfit gefällig? Hier kommt es! Das oversized geschnittene, weiße Hemd und die Jogginghose aus Wolle mit weitem Bein machen einen herrlich avantgardistischen Look, der eigentlich nur noch auf eine Hingucker-Tasche wartet...

Schwarze Jogginghose mit Cowboy-Boots und Lederjacke kombinieren.
(12/18) Christian Vierig / Getty Images

Schwarze Jogginghose kombinieren

Eine schwarze Jogginghose kann man zu so vielen Outfits kombinieren, aber It-Pieces wie Cowboy-Boots und einer Lederjacke in Weiß sorgen für einen absoluten Hingucker! Der Schwarz-Weiß-Effekt ist nach wie vor nicht zu unterschätzen...

Mehr Styling-Inspirationen:

Die schönsten Jogginghosen sind nicht schwarz oder grau...
(13/18) Jeremy Moeller / Getty Images

Die schönsten Jogginghosen sind nicht schwarz oder grau...

Graue Jogginghosen können einen Hingucker-Look ausmachen - aber wie wäre es mal mit einer Jogginghose, die selbst schon ein absolutes Statement ist? Wir finden, dass dieses Outfit Emily in Paris eifersüchtig machen würde und mal ehrlich: Französischer Schick gepaart mit gemütlichen Hosen ist schon ein echtes Fashion-Goal...

Weiterlesen: Emily in Paris Outfits nachkaufen: Die 10 schönsten Mode-Ideen der Serie!

Chelsea-Boots mit Jogginghosen kombinieren.
(14/18) Jeremy Moeller / Getty Images

Chelsea-Boots mit Jogginghosen kombinieren

Chelsea-Boots sind derzeit an aller Füße - vor allem Modelle mit relativ hohem Schaft und derber Sohle liegen schon seit Längerem im Trend. Grund genug, die Trend-Schuhe auch mit Jogginghosen oder sogar einem Jogging-Anzug zu kombinieren - et voilà: Mit diesem gemütlichen Outfit können wir zum Beispiel wunderbar shoppen gehen...

Mehr Styling-Tricks: Hoodie kombinieren: So kannst du deinen Kapuzenpullover büro- und ausgehtauglich stylen

Jogginghosen Outfit mit Mantel.
(15/18) Edward Berthelot / Getty Images

Jogginghosen Outfit mit Mantel

Farblich passend zur bequemen Hose können wir ein Shirt oder zum Beispiel auch einen Hoodie wählen. Ein Ton-in-Ton Outfit mit Jogginghose macht sich in den kälteren Jahreszeiten zum Beispiel unter einem Wollmantel gut. Mit den richtigen Schuhen und Accessoires wie einer schönen Handtasche wirkt der Look auch keinesfalls als wären wir gerade erst aus dem Bett gefallen... ;)

Mehr zum Thema: Typberatung: Welcher Mantel passt zu mir?

Winterliches Outfit mit Sweatpants.
(16/18) Jeremy Moeller / Getty Images

Winterliches Outfit mit Sweatpants

Gerade in den kalten Jahreszeiten ist es verlockend, in der gemütlichen Jogginghose einfach ÜBERALL hinzugehen. Wie gut, dass die Couchpotato auch wunderbar zum Rausgehen gestylt werden kann. Beige Chelsea-Boots und eine Shearling-Jacke machen zum Beispiel einen schönen winterlichen Look.

Oversize-Cardigan und Jogger kombinieren.
(17/18) Christian Vierig / Getty Images

Oversize-Cardigan und Jogger kombinieren

Für eine Extra-Portion Wohlfühlen kombinieren wir unseren Oversize-Cardigan auch zur Jogginghose. Loafer machen das Outfit bei maximaler Gemütlichkeit ausgehfähig.

Mehr Styling-Inspirationen: Cardigan kombinieren: So stylst du das It-Piece diesen Herbst richtig!

Sommerlicher Look mit Jogginghose und Sandalen.
(18/18) Jeremy Moeller / Getty Images

Sommerlicher Look mit Jogginghose und Sandalen

Jogginghosen funktionieren bei nicht allzu warmen Temperaturen oder in eher leichten Materialien (keinem dicken Sweat-Stoff) auch im Frühling und Sommer. Dieser Look mit Bluse und Chunky-Sandalen beweist es...

Alle Styling-Tipps und Outfit-Inspirationen auf Wunderweib.de

Jogginghose ist nicht gleich Jogginghose

Für einen lässig-eleganten Style eignet sich leider nicht jede Jogginghose. Das ausgebeulte Teil aus dickem Sweat-Stoff, das du am Wochenende auf der Couch trägst, ist dort tatsächlich am besten aufgehoben. Eine Jogginghose, die du im Büro oder zum Ausgehen tragen möchtest, sollte nicht aus zu dickem Material bestehen und von eher fließender Qualität sein. Vorteilhaft bei fast jeder Figur ist außerdem eine nicht zu tiefsitzende Taille und eine Beinlänge, bei der das Bündchen vor dem Knöchel endet. Eine Ausnahme sind hier Track-Pants: Die Jogger mit Seitenstreifen und Knopfleisten an der Beinaußenseite werden eher in normaler Länge getragen.

Jogginghose lässig-elegant kombinieren: Welche Form und Farbe sind am besten?

Gerade jetzt, wo Jogginghosen so angesagt sind, kommen sie in allen Formen und Farben daher. Eine klassische Jogginghose zeichnet sich vor allem durch den Tunnelzug am Bund und die Bündchen am Knöchel aus, aber auch das ist kein Muss. Wichtig ist vor allem der lässig-bequeme Schnitt. Um die „Sport-Hose“ einfach büro- oder ausgehtauglich stylen zu können, sollte man darauf achten, dass sie einfarbig oder klassisch gemustert ist (aktuell sehr angesagt: kariert). Die am besten geeigneten Farben hängen ganz von der Jahreszeit ab, aber dunkelblau, grau oder schwarz gehen eigentlich immer. Im Gegenteil dazu: Prints und Drucke. Während Muster sich mit zurückhaltenden Oberteilen noch relativ leicht kombinieren lassen, können es einem zum Beispiel große und auffällige Logo-Prints schwer machen, denn sie betonen den sportlichen Charakter einer Jogginghose sehr stark.

Wem stehen Jogginghosen?

Jogginghosen passen zu jeder Figur: Sie schmeicheln, denn sie sitzen locker am Körper und sorgen für Wohlbefinden, was wiederum immer der beste Look ist. Beim Kauf also unbedingt darauf achten, dass die Hose der Wahl vor allem an den Beinen locker sitzt, aber auch nicht so weit geschnitten ist, dass sie aufträgt. Der (elastische) Bund sollte an einer angenehmen Stelle in der Taille sitzen und auf keinen Fall einschnüren.

Jogginghose fürs Büro oder zum Ausgehen kombinieren

Um mit einer Jogginghose lässig und gleichzeitig elegant auszusehen, eignen sich zum Kombinieren besonders Blusen. Eine klassische weiße Hemdbluse, am besten aus einem fließenden, nicht zu festen Material dreht den sportlichen Look einer Jogginghose vollkommen um. Oberteile sehen in den Bund der Hose gesteckt meistens am schönsten aus – ob komplett oder nur vorne. Ein sichtbarer Bund betont nicht nur den legeren Schnitt der Hose, sondern sorgt auch dafür, dass die Beine in dem lockeren Schnitt schön lang aussehen und die Taille Form bekommt.

Tipp für kalte Tage: Ein figurnaher Rollkragen-Pullover ist ebenfalls ein perfektes Paar für ein bequemes und dennoch schickes Outfit im Büro. Auch ein Blazer eignet sich perfekt, um den lässigen Look einer Jogginghose aufzuwerten und seriös wirken zu lassen. Und was die Schuhe angeht: Elegante Pumps oder Sandaletten sehen einfach toll aus zur Jogginghose! Wer das nicht mag oder wem es schlicht zu unbequem ist, der kann beispielsweise auch Ankle Boots tragen. Allerdings sollten diese eher elegant und nicht klobig geschnitten sein. Hier helfen eine spitz geformte Zehenpartie und unifarbene Styles.

Im Zuge des Athleisure-Trends ist sogar die Kombination Jogginghose mit Sneakern büro- und ausgehtauglich: Hierbei sollte man jedoch besonders darauf achten, dass man mit einem eleganten oder schicken Oberteil und eventuell mit Schmuck einen Ausgleich für das Sportive des Looks schafft.

Artikelbild & Social Media: Getty Images / Christian Vierig