Gegen den Heißhunger

Die Top 25 natürlichen Appetitzügler

Manchmal ist der Arbeitsalltag anstrengend - noch kurz ein Griff in die Süßigkeitenschublade und die Energie ist wieder da. Leider ist da auch viel Zucker drin - lässt sich der Heißhunger auch mit natürlichen Appetitzüglern stillen? Klare Antwort: Ja! Klick dich einfach durch unsere Galerie!

Natürliche Appetitzügler helfen, auf Süßigkeiten wie Cupcakes besser verzichten zu können
(1/26) iStock

Wenn der Heißhunger lockt

Es ist 15 Uhr, die Mittagspause liegt gerade hinter einem und schon packt einen der Heißhunger. Wie leicht wäre da der schnelle Griff zu Süßigkeiten?! Doch halt! Wir verraten dir, welche natürlichen Appetitzügler du stattdessen essen solltest, um gesund zu bleiben.

Kalorienarme Snacks: Diese sind besonders lecker und gesund!

Mandeln sind wunderbare natürliche Appetitzügler
(2/26) Elena Elisseeva/iStock

1. Mandeln

Mmmmh... Mandeln!

Sie sind nicht nur eine reichhaltige Quelle an Antioxidantien, Vitamin E und Magnesium. In einer Studie des "Obesity Society Annual Scientific Meeting" von 2006 hat sich gezeigt, dass Mandeln bei Menschen ein Völlegefühl auslösen und sind damit bestens als natürlicher Appetitzügler geeignet. Lecker!

Kaffee ist ein guter Appetitzügler - sofern du Koffein verträgst
(3/26) Evgeny Kuklev/iStock

2. Kaffee

Kaffee schmeckt nicht nur gut, er zügelt auch noch deinen Appetit!

Sein Geheimnis: Koffein zusammen mit Antioxidantien stoppen den Hunger auf Süßes. Verhindere nicht diese positive Wirkung auf dein Gewicht mit zuviel Zucker oder Milch.

Candy Hangover: Körper entgiften nach dem Zucker-Flash

Ingwer wirkt als natürlicher Appetitzügler und schmeckt auch noch lecker
(4/26) Elena Schweitzer/iStock

3. Ingwer

Ob in einem Smoothie oder in einem indischen Gericht - Ingwer stimuliert den Körper, liefert Energie und verbessert die Verdauung.

Ganz nebenbei lässt es dich weniger Hunger verspüren.

Leckeres Gewürz mit Ingwer: "Ras el-Hanout"-Rezept: Viele Zutaten, wenig Aufwand

Avocado eignet sich als wirksame Appetitzügler
(5/26) iStock

4. Avocado

Ein hoher Ballaststoffanteil und eine große Anzahl an einfach ungesättigten Fettsäuren, die sich positiv auf das Herz auswirken - das sind die bisherigen Vorteile beim Genuss von Avocados.

Ernährungswissenschaftler fanden über den natürlichen Appetitzügler heraus, dass sich durch die enthaltenden Fettsäuren in den Avocados ein Völlegefühl im Magen einstellt. So macht das Abnehmen Spaß!

Cayenne-Pfeffer zügelt den Appetit - und ist schön scharf
(6/26) iStock

5. Cayenne-Pfeffer

Iss scharf, nimm ab!

Studien belegen, dass nur ein Teelöffel Cayenne-Pfeffer den Stoffwechsel auf Touren bringt und die Pfunde schmelzen lässt.

Routinierte Scharfesser können ganze zehn Kalorien pro Mahlzeit verbrennen.

Wohingegen diejenigen, die selten scharf essen sogar an die 60 Kalorien pro Mahlzeit verbrauchen können.

Marokkanische Küche: 4 einfache, unwiderstehliche Gerichte

Ein Apfel zwischendurch - und der Hunger ist gegessen
(7/26) iStock

6. Äpfel

Rosig, rund, gesund! Um den Heißhunger zu stoppen, sind Äpfel ideal.

Sie schmecken gut, aber du musst mehr kauen, wenn du sie genießt. Dabei entspannt dein Körper und kann realisieren, dass er nicht mehr hungrig ist. Lösliche Ballaststoffe und Pektin sorgen außerdem für ein Völlegefühl.

Äpfel haben zugleich Einfluss auf dein Energielevel im Körper und regulieren den Blutzuckerspiegel.

Apfelgelee-Rezept: Zwei Wege zum süßen Glück

Auch Eier hemmen den Appetit auf natürliche Weise
(8/26) iStock

7. Eier

Mach dir öfter mal ein Frühstücksei! Denn Eier eignen sich bestens als natürlicher Appetitzügler.

Studien belegen, dass der Verzehr von ein bis zwei Eiern zum Frühstück genauso sättigend ist wie der Genuss von einem Bagel bei gleicher Kalorienanzahl.

Das passiert in deinem Körper, wenn du Eier isst

Wasser ist ein denkbar einfacher natürlicher Appetitzügler
(9/26) iStock

8. Wasser

Das ist keine Neuigkeit: Ein bis zwei Gläser Wasser vor einer Mahlzeit wirken sich positiv auf unser Gewicht aus. 75 bis 90 Kalorien weniger nimmst du durch den natürlichen Appetitzügler zu dir.

Sollte der Heißhunger also sehr groß sein, ruhig erstmal Wasser trinken, den Magen füllen und dann in die Schokolade beißen.

Wasseranteil im Körper: Dieser Wert ist normal

Mit Süßkartoffeln als natürlichem Appetitzügler widerstehst du der Versuchung
(10/26) Roel Smart/iStock

9. Süßkartoffeln

Süßkartoffeln sind nicht nur voll mit Vitamin A und C, sie hemmen auch deinen Appetit.

Sie enthalten nämlich einen bestimmten Typ Stärke, der dafür sorgt, dass du dich länger gesättigt fühlst.

Pommes-Duell: Süßkartoffel- vs. Kartoffel-Fritten

Umeboshi-Früchte findest du im lokalen Asia-Markt - und die machen dich vorübergehend satt.
(11/26) Marika/iStock

10. Umeboshi

Japanische "Ume"-Früchte werden oft als Pflaumen bezeichnet. Sie werden botanisch jedoch eher zu den Aprikosen gezählt.

Die natürlichen Appetitzügler findest du in deinem lokalen Asia-Markt oder im Spezialitätenladen.

Umeboshi als Detox-Königin: Das Geheimnis der japanischen Ume-Frucht

Lecker und nahrhaft - eine vegetarische Suppe macht den Heißhunger vergessen
(12/26) Elena Zapassky/iStock

11. Vegetarische Suppe

Die auf Brühe basierende, vegetarische Suppe eignet sich als appetithemmende Vorspeise oder auch als Hauptgericht.

Das Geheimnis der 9-Kräuter-Suppe

Es ist wahr - dunkle Schokolade als natürlicher Appetitzügler hilft dir, auf andere Süßigkeiten zu verzichten.
(13/26) Janine Lamontagne/iStock

12. Dunkle Schokolade

Wenn du abnehmen möchtest, dich bei Schokolade jedoch nicht beherrschen kannst, haben wir eine tolle Neuigkeit! Du brauchst den Genuss nicht stoppen, sondern einfach auf dunkle Schokolade mit mindestens 70 Prozent Kakaoanteil umsteigen - ein echter natürlicher Appetitzügler.

Allein ein kleines Stück der dunklen Variante reicht aus, um den Heißhunger auf Süßes zu stoppen - den Bitterstoffen, die der hochprozentige Kakao enthält, sei Dank. Nebenbei sorgt die enthaltene Stearinsäure dafür, dass das Sättigungsgefühl länger anhält.

Und wenn dir dunkle Schokolade zu bitter schmeckt, haben wir noch einen Tipp: Der Genuss dunkler Schokolade mit einem Kaffee bringt die vermisste Süße hervor.

Warum wird Schokolade manchmal weiß?

Tofu ins Essen hilft dir, auf natürliche Weise den Appetit zu zügeln
(14/26) nicolebranan/iStock

13. Tofu

Die vor allem bei Vegetariern beliebte Speise ist reich an Proteinen. Sie zügelt nicht nur den Appetit, sondern unterstützt auch jede Diät.

Für alle, die sich bis jetzt an Tofu noch nicht herangetraut haben: Schneide dir einfach ein paar Tofuwürfel in deinen nächsten Salat.

Vegane Salate: 7 Rezepte für frischen Genuss

Wasabi ist beim Sushi Standard - und hilft, dass die vermeintlich kleine Portion schnell satt macht
(15/26) Givaga/iStock

14. Wasabi

Schmal, aber oho! Sushi ist ein wahres Überraschungspaket. Bei großem Hunger sieht es nach wenig aus, aber wenn du ein, zwei Häppchen gegessen hast, bist du bereits satt. Woran das liegt?

Unter anderem am Wasabi, das als Beilage zum Sushi dient. Die Schärfe in Wasabi drückt den Appetit und hemmt auf natürliche Weise Entzündungen im Körper.

Wasabi: Gesund essen mit der grünen Knolle

Grüner Tee hemmt den Appetit und hilft dir, den Tag ganz ohne Kaffee und Co. zu überstehen
(16/26) Kasiam/iStock

15. Grüner Tee

Kaffee magst du nicht und immer nur Wasser trinken ist öde? Dann trinke doch grünen Tee!

Ernährungswissenschaftler sagen, dass durch Catechine im grünen Tee die Einlagerung von Glukose in unsere Fettzellen verhindert wird.

Letztlich wirkt er sich damit vor allem positiv auf den Blutzuckerspiegel aus. Und wenn dein Blutzuckerspiegel stabil ist, ist es dein Hunger auch.

Unterzuckerung erkennen: Anzeichen und Symptome

Haferbrei ist reich an Kohlenhydraten und sättigt dich daher recht lange.
(17/26) timolina/Fotolia.com

16. Haferbrei

Haferbrei ist reich an Kohlenhydraten und Substanzen, die uns länger gesättigt halten.

Warum? Der Körper produziert in der Magenschleimhaut das Hormon Ghrelin, das appetitanregend wirkt. Wird es in seiner Erzeugung unterdrückt, bleibt der Heißhunger aus und der Appetit natürlich gezügelt.

Porridge als gesunder Start in den Tag

Das Kraftpaket Gemüsesaft ist ein leckerer, natürlicher Appetitzügler
(18/26) jeff giniewicz/iStock

17. Gemüsesaft

Der Gemüsesaft ist ein Kraftpaket. Nicht nur, dass er gesund ist, er hilft dir auf ganz einfache Weise, beim Essen bis zu 135 Kalorien zu sparen. Wie? Einfach den Gemüsesaft vor dem Essen trinken, fertig!

Wichtig: Achte darauf, die Gemüsesäfte mit niedrigem Sodiumgehalt zu trinken, um Blähungen zu vermeiden.

Selleriesaft-Kur im Test: Bringt das überhaupt etwas?

Ein grüner Salat ist DER unschlagbare Favorit unter den natürlichen Appetithemmern
(19/26) Suzannah Skelton/iStock

18. Grünes Blattgemüse

Diese natürlichen Appetitzügler sind unschlagbar!

Von Kohl bis Spinat - grünes Blattgemüse ist sehr nahrhaft und sättigt für Stunden.

Wirsingrouladen vegetarisch: Der deftige Klassiker mal anders

Fisch muss auf den Tisch! Zum Beispiel Lachs, der reich an Omega-3-Fettsäuren ist und bei Verzehr gleichzeitig die Produktion des Hormons Leptin steigert.
(20/26) julichka/iStock

19. Lachs

Fisch muss auf den Tisch! Zum Beispiel Lachs, der reich an Omega-3 Fettsäuren ist und bei Verzehr gleichzeitig die Produktion des Hormons Leptin steigert.

Das Hormon ist für die Unterdrückung von Appetit zuständig.

Wenn du keinen Lachs magst, bieten sich Thunfisch oder Hering an.

Omega-3-Fettsäuren: Das sind die wichtigsten Lebensmittel

Zimt ist nicht nur lecker - er ist auch ein echter Appetitzügler.
(21/26) hlphoto/iStock

20. Zimt

Trinkst du gern Kaffee? Oder isst du morgens gerne Haferbrei oder Müsli?

Dann empfehlen wir dir, ein wenig Zimt darüber zu streuen. Das Gewürz senkt, wie Ingwer und Gewürznelken, den Blutzuckerspiegel und zügelt damit auch den Appetit.

Honigwasser mit Zimt: Das leckere Rezept zum Abnehmen

Ein Glas Magermilch lässt den Heißhunger sogleich verschwinden.
(22/26) Valentyn Volkov/iStock

21. Magermilch

Kennst du Heißhunger aufgrund von PMS? Für alle PMS-Geplagten haben wir einen Tipp.

Beginne zwei Wochen vor deiner Menstruation Magermilch zu trinken. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Magermilch den Heißhunger auf ungesundes Junk Food senkt.

Pro Tag ein Glas Magermilch und du sparst dir den Gang zur Waage.

PMS: Was ist das Prämenstruelle Syndrom eigentlich?

Ein bisschen scharfe Soße hemmt den Appetit
(23/26) Olga Nayashkova/iStock

22. Scharfe Sauce

Je schärfer, desto besser!

Tabasco und andere scharfe Saucen sind die perfekten natürlichen Appetitzügler.

Burritos, Suppe oder auch Rühreier mit einem Schuss Tabasco lassen die Pfunde purzeln.

Rezept mit Tabasco: Mexikanischer Schichtsalat

Leinsamen sind ein natürlicher Appetitzügler, der richtig lecker schmeckt.
(24/26) Eric Naud/iStock

23. Leinsamen

Leinsamen eignen sich mit ihrem gesunden Mix aus löslichen Ballaststoffen und essentiellen Fettsäuren als natürliche Appetitzügler.

Sie sind eine perfekte Ergänzung zu Joghurt, Smoothies oder Salat und haben eine deutlich bessere Ökobilanz als Chia-Samen.

Leinsamen können noch mehr: Lebensmittel, die deine Fruchtbarkeit erhöhen

Eine kleine Schüssel Salat hemmt den Appetit und gibt dir Kraft für den Rest des Arbeitstages
(25/26) john shepherd/iStock

24. Salat

Mit einer kleinen Schüssel Salat als natürlichem Appetithemmer vor der Hauptspeise trickst du deinen Heißhunger aus.

Diese Menge reicht aus, um dem Gehirn zu signalisieren, dass Nahrung und Kalorien zugeführt werden. Und schon wird der Hunger gedrosselt!

Salat-Rezepte: 4 Mal pures Salatglück

Weizenprotein hilft gegen Heißhunger - und ist ein natürlicher Appetitzügler.
(26/26) Deymos/Fotolia

25. Weizenprotein

Proteinreiche Ernährung ist nicht ohne Grund so beliebt - Proteine unterdrücken ebenfalls den Appetit. Vor allem Weizenprotein ist ein effektives Mittel gegen den Heißhunger.

Wissenschaftliche Ergebnisse zeigen, dass du durch die flüssige Einnahme von Weizenprotein bedeutend weniger Kalorien zu dir nimmst.

Die wichtigsten Fakten über Proteine

Natürliche Appetitzügler: 25 Möglichkeiten für leichten Genuss

Natürlich ist es kein Problem, auch mal ein bisschen Schokolade oder ein paar Gummibärchen zu naschen, aber auf Dauer und in großen Mengen solltest du das nicht machen - und auch das versteht sich von selbst. Doch auch die natürlichen Appetitzügler sind lecker.

Wir haben daher 25 leckere und vor allem leichte Appetitzügler, die deinen Heißhunger lindern und dich locker bis zum Abendessen durchhalten lassen. Und ganz nebenbei haben diese natürlichen Appetitzügler noch einige Wunderwaffen für deinen Körper und Geist in petto.

Heißhunger stoppen: Mit diesen Tricks funktioniert's

Wenn dich der Heißhunger überkommt

Es ist auch einfach nicht fair. Währen der Arbeit kommt spätestens irgendwann am Nachmittag der Punk, an dem dein Körper dir sagt: "Ich brauche Energie". Mit den natürlichen Appetitzüglern bekommt dein Körper aber erstmal genügend Power, um auch ohne Zuckerzeug bis zum wohlverdienten Abendessen durchzuhalten.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Neben der vielzitierten Disziplin braucht es zum Erfolg aber auch echte Alternativen. Die stellen wir dir in unserer Galerie vor - und garantieren dir, dass auch für dich etwas dabei ist.

Meditation: Die besten Tipps für Anfänger

Natürliche Appetitzügler sollen auch schmecken

Jetzt sind Geschmäcker bekannterweise verschieden und dir steht vielleicht nicht immer der Sinn nach dem gleichen, natürlichen Appetitzügler. Dafür braucht es Alternativen, und die bekommst du von uns.

Denn ganz egal, nach was dir der Sinn steht - von scharf über fest, flüssig und löslich bis hin zu sauer oder knackig frisch ist alles an natürlich Appetitzügler dabei, was du dir erträumst. Und ja - auch auf deine heißgeliebte Schoki musst du nicht ganz verzichten.

Noch mehr spannende Themen: